PLUS

Barnes & Noble und seine CEOs

Zum fünften Mal in ebenso vielen Jahren sucht US-Buchhandelsmarktführer Barnes & Noble in den USA einen neuen CEO. Für Demos Parneros, dem vorerst letzten Mann auf dem Chefsessel, war vergangene Woche nach 15 Monaten Schluss. Über die Umstände der fristlosen Kündigung wird weiterhin gerätselt, zumal der 56-Jährige anders als seine Vorgänger ohne Abfindung gehen musste.

 


Zum fünften Mal in ebenso vielen Jahren sucht US-Buchhandelsmarktführer Barnes & Noble in den USA einen neuen CEO. Für Demos Parneros, dem vorerst letzten Mann auf dem Chefsessel, war nach 15 Monaten Schluss. Über die Umstände der fristlosen Kündigung wird weiterhin gerätselt, zumal der 56-Jährige anders als seine Vorgänger ohne Abfindung gehen musste.
Dabei hatte es noch Ende Juni bei der Vorlage des (erneut schwachen) Geschäftsberichts 2017/18 so ausgesehen, als hätte Barnes & Noble endlich einen Chef gefunden, der mit Chairman Len Riggio auf einer Wellenlänge liegt. Der Firmengründer und Hauptgesellschafter, ohne den bei dem Buchfilialisten weiterhin nichts geht, hatte das von Parneros kürzlich vorgelegte Strategiepapier samt Stärku…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Barnes & Noble und seine CEOs

(432 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Barnes & Noble und seine CEOs"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover