PLUS

Nach dem WM-Aus im Abseits?

Die Umsatzerwartungen senken, aber nicht die Köpfe hängen lassen: Verlage mit Buchprojekten zur Fußball-Weltmeisterschaft sind bemüht, nach dem frühen Scheitern der deutschen Nationalmannschaft nicht ebenfalls mit feuchten Augen vom Platz zu schleichen. Das zeigt ein Stimmungstest nach dem Debakel in Russland.

 

Verlage bleiben sportlich gelassen

„Der Schock über den Absturz der ,Mannschaft‘ als Vorrundenletzte war zunächst groß. Auch im Handel, einige haben spontan die Vorbestellmengen reduziert“, schildert Bernd Weidmann, Geschäftsführer des spezialisierten Verlags Die Werkstatt, der seit Monatsbeginn zu 100% zu Delius Klasing gehört.


Die Umsatzerwartungen senken, aber nicht die Köpfe hängen lassen: Verlage mit Buchprojekten zur Fußball-Weltmeisterschaft sind bemüht, nach dem frühen Scheitern der deutschen Nationalmannschaft nicht ebenfalls mit feuchten Augen vom Platz zu schleichen. Das zeigt ein Stimmungstest nach dem Debakel in Russland.
 

Verlage bleiben sportlich gelassen

„Der Schock über den Absturz der ,Mannschaft‘ als Vorrundenletzte war zunächst groß. Auch im Handel, einige haben spontan die Vorbestellmengen reduziert“, schildert Bernd Weidmann, Geschäftsführer des spezialisierten Verlags Die Werkstatt, der seit Monatsbeginn zu 100% zu Delius Klasing gehört. Die Werkstatt hat „WM 2018: Das Turnier“ und „Das große WM Buch: Alle Turniere von 1930 bis 2018“ in Arbeit. „Wir reduzieren die geplante Auflage in Maßen“, sagt Weidmann. Insgesamt werde es ein geschwächtes Geschäft mit WM-Büchern geben. „Aber sicher ein besseres, als vor zwei Jahren bei der Europameisterschaft in Frankrei…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Nach dem WM-Aus im Abseits?

(517 Wörter)

0,99
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nach dem WM-Aus im Abseits?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September - 21. September

    Next 2018

  3. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  4. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  5. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018