Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Lektorenverband lädt zur Fachkonferenz mit Nora Gomringer

Der Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) lädt zu seiner diesjährigen Fachtagung am 21. und 22. September 2018 nach Nürnberg ein. Das Motto der 17. Lektorentage lautet „Publizieren der Zukunft. Besser mit uns!“. Auf dem Tagungsprogramm: eine Podiumsdiskussion, Workshops sowie Netzwerktreffen und Stadtführungen. Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner wird als Schirmfrau der Veranstaltung ein Grußwort sprechen. Die Keynote hält Lyrikerin und Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer.

Wenn Menschen lieber ihr Smartphone als ein Buch in die Hand nehmen und den Verlagen Leser und Autoren davonrennen, reden viele über die technischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Medienbranche, aber kaum noch jemand darüber, wie man gute Texte macht. Der VFLL zeigt dagegen mit seiner diesjährigen Fachtagung, dass professionelle Textkompetenz in einem gewandelten Medienumfeld weiterhin eine wichtige Rolle spielt. Den Auftakt der Veranstaltung bildet die Diskussionsrunde am Samstag, 22. September (Beginn: 10 Uhr). Sprach- und Medienexperten loten hier aus, warum es mehr denn je auf die formale, stilistische und inhaltliche Qualität von Texten ankommt und wie Lektorinnen und Lektoren diese sichern. Neben Keynote-Rednerin Nora Gomringer sitzen der Nürnberger Kultur- und Medienwissenschaftler Prof. Dr. Max Ackermann, die freie Lektorin Susanne Franz und die Buchwissenschaftlerin Prof. Dr. Svenja Hagenhoff aus Erlangen auf dem Podium. Moderiert wird das Gespräch von dem Nürnberger Kulturmanager und Theaterautor Rainer Hertwig.

Am Samstagnachmittag stehen Fortbildungsworkshops auf dem Programm: „Schlüsselkompetenzen für die neuen Arbeitswelten: Meine Marke!“, „Instrument Stimme – sicher akquirieren und präsentieren“, „Zutritt nur für Lesende! Eine Einführung in die Einfache Sprache“, „Raus aus dem Elfenbeinturm – als freie LektorInnen in Netzwerken und Kooperationen arbeiten“, „Rechtliche Grundlagen im Lektorat“ und „Reich in Rente: Was wir schon immer über Altersvorsorge wissen wollten“.

Das Rahmenprogramm beginnt am Freitag, den 21. September mit Führungen zum Memorium Nürnberger Prozesse und durch die Buch- und Medienstadt Nürnberg sowie einem Netzwerktreffen. Ein Abendessen mit traditioneller fränkischer Küche und Slampoetry-Show von Michael Jakob rundet den Konferenzsamstag ab.

Nach Abschluss der Fachtagung in der historischen Kaiserstallung trifft sich der VFLL am 23. September zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung, auf der unter anderem die Wahl eines neuen Vorstands ansteht.

Die Anmeldung zu den Lektorentagen ist bis zum 16. Juli möglich. Mitglieder des VFLL sowie seiner Partnerverbände – BücherFrauen, Illustratoren-Organisation, Junge Verlagsmenschen, Selfpublisher-Verband, Texterverband und VdÜ – zahlen für die Teilnahme 120 Euro, alle anderen Besucher 170 Euro. Für die öffentliche Podiumsdiskussion am Samstagvormittag ist keine Anmeldung nötig, der Eintritt ist frei.

Programm und Anmeldung: www.lektorentage.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lektorenverband lädt zur Fachkonferenz mit Nora Gomringer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    3
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    06.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin