B.O.B Best of Books erwirbt M-Futura

Bewegung im Nebenmarkt: Die Mayersche-Tochter B.O.B Best Of Books meldet den Kauf der M-Futura GmbH. Das Unternehmen liefert auf den individuellen Kunden abgestimmte Buchsortimente in Deutschland, Österreich und Luxemburg, spezialisiert auf Pressegroß- und Einzelhandel, filialisierten Lebensmitteleinzelhandel, SB-Warenhäuser, Verbundgruppen, Fachmärkte und Textileinzelhandel. Die Mitarbeiter von Futura werden übernommen, B.O.B. führt auch den Standort in Neuwied weiter.

„Die Akquisition durch B.O.B ermöglicht der M-Futura weiterhin zu wachsen. Mit der Transaktion kommen zwei Unternehmen zusammen, die eine ähnliche Unternehmensphilosophie vertreten und für langjährige Zusammenarbeit mit ihren Handelspartnern stehen“, schreibt die Mayersche in der Meldung zur Transaktion.

M-Futura wird seine Geschäfte als eigenständige Tochtergesellschaft mit den bestehenden Mitarbeitern am Firmensitz in Neuwied weiterführen. „Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden wie  Adler, dm oder Edeka fortzuführen, auszubauen und neue Impulse zu setzen”, sagt B.O.B-Geschäftsführerin Andrea Weiß. Mit der Modekette Adler hatte B.O.B Best of Books bislang keine Berührungspunkte. Futura betreut dort rund 130 Buchverkaufsflächen. Das Unternehmen beliefert u.a. auch den Online-Shop der Drogeriemarktkette dm.

Die 2000 aus der Taufe gehobene Mayersche-Tochter betreibt nach eigenen Angaben über hundert Buchshops sowie 1.700 Buchdepots. Sie ist damit nach Buchpartner zum zweitgrößten Anbieter im Buchnebenmarkt avanciert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "B.O.B Best of Books erwirbt M-Futura"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking