PLUS

Stark Verlag verbessert Konditionen für den Buchhandel

Der Stark Verlag will mit verbesserten Konditionen und Schulungsangeboten das Segment Lernhilfen fördern und sein Programm stärker im Sortiment sichtbar machen. Damit reagiert die Pearson-Tochter auch auf Kritik an ihren Konditionen, die bisher „zu weit weg vom Buchhandel“ waren. Details:

  • Die Rabatte für Trainingsreihen und (die 2010 von Eichborn übernommenen) Karriereratgeber werden laut Vertriebs- und Marketingleiter Peer Wiesner ab 1. Juli „extrem erhöht“, das Remissionsrecht…

Der Stark Verlag will mit verbesserten Konditionen und Schulungsangeboten das Segment Lernhilfen fördern und sein Programm stärker im Sortiment sichtbar machen. Damit reagiert die Pearson-Tochter auch auf Kritik an ihren Konditionen, die bisher „zu weit weg vom Buchhandel“ waren. Details:

  • Die Rabatte für Trainingsreihen und (die 2010 von Eichborn übernommenen) Karriereratgeber werden laut Vertriebs- und Marketingleiter Peer Wiesner ab 1. Juli „extrem erhöht“, das Remissionsrecht auf 12 Monate verlängert und ein langes Zahlungsziel geboten. Die Konditionen für die roten Reihen zur Prüfungsvorbereitung werden nicht verändert.
  • Bedingung: Wer die höheren, an den Umsatz gekoppelten Rabatte in Anspruch nehmen will, muss sich verpflichten, mindestens einmal i…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Stark Verlag verbessert Konditionen für den Buchhandel

(429 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stark Verlag verbessert Konditionen für den Buchhandel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking