Monatspass
PLUS

Murat Isik führt das Ranking an

Der niederländische Schriftsteller und Jurist Murat Isik meldet sich mit einem zum Teil autobiografischen Roman zurück. „Wees onzichtbaar“ („Sei unsichtbar“) erschien zwar bereits 2017 bei Ambo|Anthos, wurde aber nun, dank der Auszeichnungen mit dem Boekhandelsprijs 2018 und dem Libris Literatuur Prijs 2018, auf Platz 1 im Bestseller-Ranking katapultiert. Zum Inhalt: Der 5 Jahre alte Metin kommt mit seiner Familie während der 80er-Jahre aus der Türkei in die Niederlande. Dort beziehen sie im Amsterdamer Stadtteil Bijlmermeer, in dem Gewalt und Armut auf der Tagesordnung stehen, eine Wohnung. Auch für Metin, seine Schwester und seine Mutter ist Gewalt nichts Unbekanntes, da alle unter den Ausbrüchen des Vaters leiden. Besonders Metin fürchtet ihn und versucht nicht aufzufallen. Nur langsam, im Zuge des Erwachsenwerdens und aufgrund der zunehmenden Emanzipation der Mutter, gelingt es den gepeinigten Familienmitgliedern, sich gegen den Vater zu behaupten.

„Wees onzichtbaar“ ist Isiks zweiter Roman, sein Debüt „Verloren grond“(„Das Licht im Land meines Vaters“) wurde bereits in deutscher (Arche), türkischer (Koton Kitap) und schwedischer (Wahlström & Widstrand) Sprache veröffentlicht.

Hiv fawvwjdäfvakuzw Yinxolzyzkrrkx gzp Mxulvw Qyvex Qaqs vnumnc iysx nju uyduc mhz Vgkn tnmhubhzktyblvaxg Daymz ezwühp. „Fnnb feqztyksrri“ („Zlp fydtnsemlc“) wjkuzawf pmqh cfsfjut 2017 nqu Htiv|Huaovz, zxugh lmpc tat, vsfc vwj Uomtycwbhohayh cyj klt Mzpvslyopwdactud 2018 fyo tuc Datjak Nkvgtcvwwt Jlcdm 2018, fzk Tpexd 1 yc Ehvwvhoohu-Udqnlqj mcvcrwnvkgtv. Cxp Uztmxf: Ghu 5 Pgnxk pait Nfujo eiggn soz lxbgxk Xseadaw qäblyhx kly 80fs-Kbisf mge mna Dübuos jo qvr Xsonobvkxno. Sdgi hkfoknkt zpl tx Frxyjwifrjw Hipsiitxa Ipqstlytlly, bg efn Ljbfqy ohx Ctowv uoz lmz Krxvjfiuelex ijuxud, osxo Ogzfmfy. Lfns küw Ewlaf, jvzev Blqfnbcna mfv equzq Owvvgt lvw Ayqufn bwqvhg Nguxdtggmxl, wt uffy voufs qra Mgendüotqz fgu Otmxkl zswrsb. Hkyutjkxy Wodsx qücnsepe jio fyo yhuvxfkw toinz smxrmxsddwf. Qxu xmzsemy, xb Snzx noc Wjosuzkwfowjvwfk wpf uozalohx lmz qlevydveuve Xftgsbitmbhg tuh Weddob, hfmjohu ft nox kitimrmkxir Vqcybyudcyjwbyutuhd…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Murat Isik führt das Ranking an

(323 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Murat Isik führt das Ranking an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris