Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Johannes Neuer wird Bibliothekarischer Direktor

Johannes Neuer (Foto: privat)

Der Bibliotheksdienstleister EKZ mit Sitz in Reutlingen bekommt im Januar 2019 einen neuen Bibliothekarischen Direktor: Johannes Neuer (Foto) übernimmt die Nachfolge von Andreas Mittrowann, der sich als Strategieberater für Bibliotheken selbstständig macht. 

Den Wechsel im 12-köpfigen Führungsteam mit Dr. Jörg Meyer als Geschäftsführer bestätigte der EKZ-Aufsichtsrat auf seiner Frühjahrssitzung. Verantwortlich ist der Bibliothekarische Direktor für die Bibliothekarischen Dienste sowie für Bibliotheksentwicklung und Gesamthaus-Marketing. Darüber hinaus koordiniert und steuert er die Arbeit des bibliothekarischen Fachbeirats der EKZ.

Neuer arbeitet seit mehr als 15 Jahren in den Bereichen Marketing, Customer Service und Digitale Medien und ist seit 2009 an der New York Public Library (NYPL) tätig. Seit 2015 ist er als Director of Customer Experience der NYPL damit beauftragt, die Kundenzufriedenheit mit einem ganzheitlichen Ansatz zu steigern. Seine Abteilung umfasst den Kundenservice, den Buchempfehlungsservice, die Freiwilligenarbeit sowie die Aus- und Fernleihe. Darüber hinaus leitet Neuer zentrale Projekte der Bibliothek wie die Markteinführung der NYPL-E-Reader-App „SimplyE“, das Strategieprojekt „Catalog & Discovery“ und die Initiative „Fine Forgiveness“ für Kinder und Jugendliche, die mit dem IFLA BibLibre International Marketing Award 2018 ausgezeichnet wurde. In seiner vorigen Rolle als Director of Digital Engagement hat er für die NYPL eine globale E-Mail- und Social-Media-Community aufgebaut.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Johannes Neuer wird Bibliothekarischer Direktor"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Link, Charlotte
Blanvalet
2
Korn, Carmen
Kindler
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Falk, Rita
dtv
08.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. Oktober - 17. Oktober

    Social Media Conference 2018

  2. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  3. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  4. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  5. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018