Keine kurzfristige Änderung der neuen Datenschutz-Regeln

Als Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach massiver Kritik aus der Wirtschaft praktikable Lösungen fordert und auch scheinbar Änderungen bei den neuen Datenschutzregeln in Aussicht stellt, horchen in der vergangenen Woche viele erstaunt auf. Die Kanzlerin habe bei einem CDU-Treffen Gespräche mit Innenminister Horst Seehofer (CSU) angekündigt, u.a. weil die Öffnungsklauseln der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anders ausgestaltet wurden als in anderen EU-Staaten, berichtete die „Berliner Zeitung“.

„Die Bundesregierung plant derzeit keine kurzfristige Änderungen des bereits beschlossenen allgemeinen deutschen Datenschutzrechts und auch keine entsprechende EU-Initiative“, stellt ein Regierungssprecher auf buchreport-Nachfrage klar. Die Äußerungen der Kanzlerin hätten sich auf die geplante Evaluierung der DSGVO im Jahr 2020 bezogen. Dafür führe man weiter Gespräche und sammele Erfahrungen von Betroffenen. Die DSGVO und das neue Bundesdatenschutzgesetz treten am 25. Mai in Kraft.

Webinar-Videos zur DSGVO

Was Buchhändler, Verlage und Dienstleister über Datenschutzgrundverordnung wissen müssen und wie sie die neuen datenschutzrechtlichen Anforderungen umsetzen können, erklären zwei Webinar-Videos zum Thema.
Inhalte:

  • Grundlagen der Datenschutzgrundverordnung
  • Welche Rechte haben betroffene Personen?
  • Wie wirkt sich die DSGVO auf das Marketing aus?
  • Erarbeitung und Pflege eines Verarbeitungsverzeichnisses

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Videos. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Keine kurzfristige Änderung der neuen Datenschutz-Regeln"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr
  • DSGVO: 90 Prozent der Betriebe in Deutschland im Rückstand  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    14.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten