PLUS

Empfohlen von Julya Rabinowich

(Foto: Michael Mazohl)

Die Schriftstellerin Julya Rabinowich, die am 16. Mai für ihren Roman „Dazwischen: Ich“ (erschienen bei Hanser) den Friedrich-Gerstäcker-Preis für Jugendliteratur erhalten wird, empfiehlt Michail Bulgakows „Der Meister und Margarita“ als „absolutes Lieblingsbuch – ja Lebensbuch“: „Weil es mich nun schon seit meinem zehnten Lebensjahr begleitet und mit jeder Rückkehr neue Erkenntnisse auf mich warten. Dieses Buch altert nicht. Aber ich alterte in das Buch hinein, quasi als Gegenentwurf zu Dorian Grays Porträt. In Kurzfassung: Das Moskau der Dreißigerjahre wird vom Leibhaftigen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Empfohlen von Julya Rabinowich"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr
  • DSGVO: 90 Prozent der Betriebe in Deutschland im Rückstand  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    14.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten