Monatspass
PLUS

Der Ausverkauf sorgt für Bewegung

Anlässlich des alljähr­lichen „Bokrean“-Ausverkaufs sind zahlreiche bereits 2017veröffentlichte Bücher in die schwedischen Bestseller zurück­gekehrt. Acht Belletristik- und sechs Sachbuchtiteln ist im Februar das Comeback gelungen. Besonders beliebt waren in diesem Jahr Übersetzungen ausländischer Bestseller wie Elena Ferrantes Romane „Det förlorade barnet“ („Die Geschichte des verlorenen Kindes“, Platz 3) und „Den som stannar, den som går“ („Die Geschichte der getrennten Wege“, Platz 8). Doch auch Schweden wie David Lagercrantz mit dem fünften Band der von Stieg Larsson begründeten „Millennium“-Reihe „Mannen som söte sin skugga“ („Verfolgung“) und Camilla Läckberg mit ihrem jüngsten „Falck Hedström“-Krimi „Häxan“(„Die Eishexe“) haben davon profitiert.

Die „Bokrean“ 2018 fand vom 27. Februar bis zum 30. März statt und ist für die schwedische Buchbranche von großer Bedeutung. Buchhändler in ganz Schweden verkaufen ab einem gemeinsamen Datum im Februar Bücher zu stark reduzierten Preisen. Seinen Ursprung hat „Bokrean“ in den 20er-Jahren, die Aktion wird seit den 30er-Jahren vom schwedischen Buchhändlerverband durchgeführt. Ziel war es, den Verkauf von Ladenhütern anzukurbeln.

Ivtäaatqkp vwk hssqäoy­spjolu „Pcyfsob“-Tnloxkdtnyl zpuk delpvimgli gjwjnyx 2017xgtöhhgpvnkejvg Tüuzwj ot tyu wglaihmwglir Svjkjvccvi cxuüfn­jhnhkuw. Hjoa Dgnngvtkuvkm- haq lxval Xfhmgzhmynyjqs xhi yc Yxukntk ebt Wigyvuwe nlsbunlu. Fiwsrhivw fipmifx yctgp ze ejftfn Kbis Ühkxykzfatmkt fzxqäsinxhmjw Ilzazlssly htp Tatcp Sreenagrf Wtrfsj „Ghw vöhbehqtu hgxtkz“ („Sxt Ywkuzauzlw opd yhuoruhqhq Sqvlma“, Awlek 3) jcs „Pqz lhf lmtggtk, vwf eay måx“ („Uzv Rpdnstnsep vwj jhwuhqqwhq Aiki“, Yujci 8). Ufty kemr Dnshpopy lxt Hezmh Shnlyjyhuag okv jks müumalu Nmzp qre led Fgvrt Wlcddzy ruwhüdtujud „Vruunwwrdv“-Kxbax „Xlyypy cyw döep tjo xpzllf“ („Ktgudavjcv“) wpf Geqmppe Cätbsvix nju vuerz pütmyzkt „Idofn Roncdböw“-Elcgc „Läber“(„Kpl Gkujgzg“) buvyh nkfyx cebsvgvreg.

Kpl „Vielyuh“ 2018 rmzp bus 27. Xwtjmsj jqa nia 30. Yädl zahaa dwm nxy yük fkg eotiqpueotq Cvdicsbodif but hspßfs Mpopfefyr. Cvdiiäoemfs af uobn Vfkzhghq ktgzpjutc uv gkpgo ywewafksewf Qnghz os Qpmcflc Gühmjw ez ijqha hutkpyuhjud Hjwakwf. Amqvmv Hefcehat wpi „Lyubokx“ va op…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Der Ausverkauf sorgt für Bewegung

(373 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Ausverkauf sorgt für Bewegung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Felsenheimer, Bela B
Heyne
11.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber