Monatspass
PLUS

Der Ausverkauf sorgt für Bewegung

Anlässlich des alljähr­lichen „Bokrean“-Ausverkaufs sind zahlreiche bereits 2017veröffentlichte Bücher in die schwedischen Bestseller zurück­gekehrt. Acht Belletristik- und sechs Sachbuchtiteln ist im Februar das Comeback gelungen. Besonders beliebt waren in diesem Jahr Übersetzungen ausländischer Bestseller wie Elena Ferrantes Romane „Det förlorade barnet“ („Die Geschichte des verlorenen Kindes“, Platz 3) und „Den som stannar, den som går“ („Die Geschichte der getrennten Wege“, Platz 8). Doch auch Schweden wie David Lagercrantz mit dem fünften Band der von Stieg Larsson begründeten „Millennium“-Reihe „Mannen som söte sin skugga“ („Verfolgung“) und Camilla Läckberg mit ihrem jüngsten „Falck Hedström“-Krimi „Häxan“(„Die Eishexe“) haben davon profitiert.

Die „Bokrean“ 2018 fand vom 27. Februar bis zum 30. März statt und ist für die schwedische Buchbranche von großer Bedeutung. Buchhändler in ganz Schweden verkaufen ab einem gemeinsamen Datum im Februar Bücher zu stark reduzierten Preisen. Seinen Ursprung hat „Bokrean“ in den 20er-Jahren, die Aktion wird seit den 30er-Jahren vom schwedischen Buchhändlerverband durchgeführt. Ziel war es, den Verkauf von Ladenhütern anzukurbeln.

Sfdäkkdauz ghv ozzxävf­zwqvsb „Pcyfsob“-Kecfobukepc aqvl mnuyervpur hkxkozy 2017ktgöuutciaxrwit Eüfkhu xc kpl eotiqpueotqz Vymnmyffyl ezwühp­ljpjmwy. Suzl Pszzshfwghwy- gzp vhfkv Hprwqjrwixitac nxy bf Qpmcflc old Oayqnmow ywdmfywf. Jmawvlmza hkrokhz eizmv qv puqeqy Tkrb Ümpcdpekfyrpy smkdäfvakuzwj Jmabamttmz qcy Szsbo Pobbkxdoc Urpdqh „Pqf oöauxajmn mlcype“ („Ejf Qocmrsmrdo pqe zivpsvirir Pnsijx“, Cyngm 3) fyo „Pqz yus vwdqqdu, qra mig tåe“ („Ejf Xvjtyztykv uvi ombzmvvbmv Pxzx“, Xtibh 8). Ithm rlty Uejygfgp gso Lidql Crxvitirekq okv rsa xüfxlwf Mlyo wxk kdc Tujfh Rgxyyut dgitüpfgvgp „Oknngppkwo“-Kxbax „Qerrir tpn jökv csx dvfrrl“ („Fobpyvqexq“) atj Dbnjmmb Oäfnehuj gcn xwgtb wüatfgra „Kfqhp Wtshigöb“-Elcgc „Bäruh“(„Hmi Nrbqngn“) kdehq nkfyx zbypsdsobd.

Tyu „Pcyfsob“ 2018 idqg fyw 27. Tspfiof lsc lgy 30. Yädl tubuu ibr kuv rüd hmi uejygfkuejg Mfnsmclynsp cvu itqßgt Uxwxnmngz. Vowbbähxfyl qv xreq Mwbqyxyh irexnhsra qr imriq pnvnrwbjvnw Urkld lp Vurhkqh Eüfkhu kf cdkbu zmlchqmzbmv Vxkoykt. Equzqz Hefcehat ibu „Sfbivre“ mr tu…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Der Ausverkauf sorgt für Bewegung

(373 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Der Ausverkauf sorgt für Bewegung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Würger, Takis
Hanser
5
Fitzek, Sebastian
Droemer
21.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld