Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Hugendubel lädt zur »Langen Nacht der Musik«

Erstmals ist Hugendubel bei der „Langen Nacht der Musik“ am 28. April dabei. Unter dem Motto „Beats between the books“ messen sich ab 20 Uhr die weltbesten Beatboxer in der Buchhandlung am Marienplatz.

Zusammen mit dem weltgrößten Beatboxchannel Swissbeatbox veranstaltet die Münchner Traditionsbuchhandlung in der wiedereröffneten Filiale am Marienplatz den Wettbewerb um den „Vocal Master 2018“. Mit packenden Beats treten die besten Beatboxer der Welt gegeneinander an. Vor Ort können sich die Besucher unter anderem von Beatbox-Weltmeister ZeDe, Star-Host Robeat und dem dänischen Supertalent-Gewinner Thorsen mitreißen lassen. Das Ticket für die “Lange Nacht der Musik“ kostet 15 Euro und ist in den Hugendubel-Buchhandlungen am Marienplatz, Stachus und in den Fünf Höfen erhältlich.

Von klassischen Klängen in der Theatinerkirche bis zu Beatboxern bei Hugendubel: die „Lange Nacht der Musik“ bietet den Nachtschwärmern eine einzigartige musikalische Vielfalt. Die erste lange Musiknacht fand bereits im Jahr 2000 in München statt. Aufgrund des großen Erfolgs hat sie sich zu einer jährlich stattfindenden Großveranstaltung mit über 20.000 Besuchern entwickelt. 400 verschiedene Veranstaltungen in über 100 Spielorten können in der Nacht besucht werden, und das nicht nur in Clubs und Konzerthäusern. Auch Restaurants, Hotels, Kirchen oder Museen laden die Münchner ein, in die lange Musiknacht einzutauchen. Shuttlebusse mit verschiedenen Touren sorgen dafür, dass die Nachtschwärmer problemlos von einer Location zur anderen kommen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hugendubel lädt zur »Langen Nacht der Musik«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    2
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    13.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin