PLUS

Gemessen und gefühlt: Erneut weniger Kunden

Die Kundenfrequenz im stationären Einzelhandel geht weiter zurück. Darauf verweisen die automatisierten Messungen, die spezialisierte Zähl-Dienstleister in einzelnen Läden und Einkaufszentren zusammentragen und als deutschlandweiten Trend mitteln:

  • Im 1. Quartal haben die entsprechende Messungen von Crosscan in 9 von 13 Wochen ein deutliches Minus ergeben: Im Schnitt wurden 4% weniger Kunden gezählt.
  • ShopperTrak/Footfall hat bisher zwei Monate seiner Kunden-Zähltechnik ausgewertet mi…

Die Kundenfrequenz im stationären Einzelhandel geht weiter zurück. Darauf verweisen die automatisierten Messungen, die spezialisierte Zähl-Dienstleister in einzelnen Läden und Einkaufszentren zusammentragen und als deutschlandweiten Trend mitteln:

  • Im 1. Quartal haben die entsprechende Messungen von Crosscan in 9 von 13 Wochen ein deutliches Minus ergeben: Im Schnitt wurden 4% weniger Kunden gezählt.
  • ShopperTrak/Footfall hat bisher zwei Monate seiner Kunden-Zähltechnik ausgewertet mit dem Ergebnis: –4,5% im Januar und –2,4% im Februar.

In diesen Rahmenbedingungen agiert auch der stationäre Buchhandel, der neben gezielten Besuchen von Stammkunden auf die Laufkunden angewiesen ist, die in der Innenstadt oder in Einkaufszentren unterwegs sind.
 

Zwischen Standortglück und Aktionen

In einer aktuellen buchreport-Umfrage geben 58% der Buchhändler an, dass nach ihrem Eindruck die Kundenfrequenz zurückgeht (s. Details in der Tabelle).

Kundenfrequenz im Buchhandel

Die Frage in der Umfrage lautete: Es wird viel über weniger Kunden im Laden geklagt: Was ist Ihr aktueller Eindruck?
Die Kundenzahl … geht stark zurück 23%
… geht leicht zurück 35%
… bleibt ungefähr gleich 26%
… legt leicht zu 13%
… legt stark zu 3%
ohne „keine Angabe“; berücksichtigt wurden 479 Teilnehmer

Buchhandelsumfrage im April

buchreport führte vom 9. bis 10. April eine Buchha…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Gemessen und gefühlt: Erneut weniger Kunden

(640 Wörter)

1,50
EUR

Dossier City 21 – Innenstadt und Handel
Mit diesem Zugang können Sie alle Artikel im Dossier City 21 für ein Jahr lesen.
19,00
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gemessen und gefühlt: Erneut weniger Kunden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr
  • Warum IT-Projekte scheitern – und wie Projektleiter das verhindern  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    3
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    06.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin