PLUS

Roberto Emanuellis langer Weg ins Ranking

„Davanti agli occhi“ („Vor deinen Augen“) von Roberto Emanuelli musste einen langen Weg zurücklegen, bevor der Titel es auf die Italienischen Bestsellerlisten geschafft hat. Die aktuelle Ausgabe wurde vom Mondadori-VerlagRizzoli im Februar veröffentlicht und stieg auf Platz 6 in die Belletristik-Bestseller ein.

Emanuelli veröffentlichte seinen Debüt­roman zunächst 2015 auf der Selfpubli­shing-Plattform ilmiolibro.it. 2016 folgte die erste Printausgabe durch den in Rom ansässigen Verlag Edizioni Efesto. Mitte 2017 erwarb schließlich Rizzoli die Rechte an der Liebesgeschichte. Zum Inhalt: Luca ist 30 und hat seinen Traum, Schriftsteller zu werden, aufgegeben, um einem sicheren Job nachzugehen. Als er Mary begegnet, ist er plötzlich bereit, jedes erdenkliche Risiko einzugehen, um sie für sich zu gewinnen. Luca ist sich sicher, Mary ist die Eine.

Zeitgleich hatte der Verlag sein zweites Buch „E allora baciami“ („So küss mich“), ebenfalls ein Liebesroman, veröffentlicht. Der Titel befand sich im Juli 2017 auf Platz 13 der Bestsellerliste und wurde bislang ins Serbische (Vulkan) sowie Albanische (Bota Shqiptare) übersetzt. Die Übersetzungsrechte werden von der Vicki Satlow Literary Agency in Mailand verhandelt.

„Davanti agli occhi“ („Vor deinen Augen“) von Roberto Emanuelli musste einen langen Weg zurücklegen, bevor der Titel es auf die italienische Bestsellerliste geschafft hat. Die aktuelle Ausgabe wurde vom Mondadori-VerlagRizzoli im Februar veröffentlicht und stieg auf Platz 6 in die Belletristik-Bestseller ein.
Emanuelli veröffentlichte seinen Debüt­roman zunächst 2015 auf der Selfpubli­shing-Plattform ilmiolibro.it. 2016 folgte die erste Printausgabe durch den in Rom ansässigen Verlag Edizioni Efesto. Mitte 2017 erwarb schließlich Rizzoli die Rechte an der Liebesgeschichte. Zum Inhalt: Luca ist 30 und hat seinen Traum, Schriftsteller zu werden, aufgegeben, um einem sicheren Job nachzugehen. Als er Mary begegnet, ist er plötzlich bereit, jedes erdenkliche Risiko einzugehen, um sie für sich zu gewinnen. Luca ist sich sicher, Mary ist die Eine.
Zeitgleich hatte der Verlag sein zweites Buch „E allora baciami“ („So küss mich“)…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Roberto Emanuellis langer Weg ins Ranking

(321 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Roberto Emanuellis langer Weg ins Ranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    2
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    13.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin