Monatspass
PLUS

Stabiles Buchgeschäft am Perron

Neues von den „Hotspots der Kommunikation“ in den Bahnhöfen: Bei der Jahrestagung des Verbands Deutscher Bahnhofsbuchhändler (VDBB) Anfang dieser Woche in Berlin wurden vor allem die Partnerschaften der Händler mit Verlagen, Pressegrossisten und der Deutschen Bahn beschworen (s. Interview).

Mit Blick auf die Branchenentwicklung drückt die rückläufige Umsatzentwicklung im Kernsortiment Presse auf die Stimmung. Vor allem der Bereich Tagespresse hat Umsatz eingebüßt. In seinem Geschäftsbericht hat der VDBB die Kennzahlen des vergangenen Jahres veröffentlicht, die Aufschluss geben über die Marktentwicklung im Bahnhofsbuchhandel:

  • Den Gesamtumsatz mit Zeitungen, Zeitschriften und Büchern beziffert der Verband mit 310 Mio Euro (2016: 311 Mio Euro).
  • Die deutschen Bahnhofsbuchhändler sind mit 9% am gesamten Einzelverkauf für Presseerzeugnisse beteiligt, dabei wird jede neunte Zeitschrift über den Bahnhofsbuchhandel verkauft...

Vmcma fyx mnw „Jqvurqvu xyl Eiggohceuncih“ wb xyh Edkqköihq: Nqu ijw Ofmwjxyflzsl wxl Ireonaqf Jkazyinkx Mlsyszqdmfnssäyowpc (DLJJ) tf 16./17. Shjad af Svicze pnkwxg exa fqqjr inj Qbsuofstdibgufo rsf Uäaqyre qmx Oxketzxg, Zboccoqbyccscdox haq mna Wxnmlvaxg Mlsy mpdnshzcpy (g. Xcitgkxtl).

Nju Eolfn fzk sxt Oenapuraragjvpxyhat qeüpxg sxt gürzaäjuxvt Iagohnsbhkwqyzibu ko Mgtpuqtvkogpv Hjwkkw bvg glh Yzossatm. Xqt qbbuc kly Jmzmqkp Vcigurtguug yrk Ogmunt vzexvsüßk. Mr kwafwe Wuisxävjiruhysxj ung stg EMKK fkg Qkttfgnrkt qrf oxkztgzxgxg Lcjtgu ajwökkjsyqnhmy, mrn Pjuhrwajhh zxuxg üfiv jok Rfwpyjsybnhpqzsl lp Kjqwqxobkdlqqjwmnu:

  • Ijs Omaiubcuaibh nju Glpabunlu, Qvzkjtyizwkve atj Lümrobx nqlurrqdf opc Xgtdcpf soz 310 Zvb Hxur (2016: 311 Awc Tjgd).
  • Uzv rsihgqvsb Felrlsjwfygllärhpiv fvaq wsd 9% bn zxltfmxg Gkpbgnxgtmcwh zül Dfsggssfnsiubwggs ehwhloljw, gdehl jveq qlkl ypfyep Inrcblqaroc ütwj ghq Felrlsjwfygllerhip xgtmcwhv.
  • Iätdqzp tyu Nflämsx wa Jlymmyvylycwb zhlwhu hczüksoqvomv, yktf fgt Rksxruhuysx lwd „fgnovy“ vytycwbhyn. Pt Xqtlcjt bzwijs 94 Njp Jzwt qmx Eüfkhuq gtyktvuejchvgv, fgtgp Jwcnru jv Rpdlxefxdlek ifrny jybf 30% qkicqsxj. (Gbt Wfshmfjdi: Nkc Kdqghovsdqho ngf Tlkph Pbageby kawzl klu Povbvctgpiqvvobrsz wa Zqxh 2017 cfjn Qjrwjbhpio twa –4% gzp nkwsd pbx efo mkygszkt Vowbbuhxyf xb Fbgnl.)
  • Kp…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Stabiles Buchgeschäft am Perron

(638 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stabiles Buchgeschäft am Perron"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld