Neue Verfilmungen mit Buchbezug

Die Adaption von Umberto Ecos „Der Name der Rose“ war 1986 ein Welterfolg (Szenenfoto). Aktuell wird der Stoff in Italien für das Fernsehen neu verfilmt. Im Frühjahr 2019 soll die achtteilige Serie fertig sein, die in Deutschland bei Sky ausgestrahlt wird. (Foto: picture alliance/United Archives)

Wenn Verfilmungen mit Buchbezug in Kino oder Fernsehen starten, dürfen Verlage auf Impulse hoffen. Folgende Buchadaptionen sind in Arbeit:

  • Die Rowohlt Medienagentur hat die Rechte an Daniel Kehlmanns „Du hättest gehen sollen“ verkauft. Kevin Bacon wird den Film produzieren und die Hauptrolle spielen. Die Dreharbeiten sollen im Oktober beginnen. 
  • Noch vor dem Erscheinen des im März bei Emons herausgegebenen Thrillers „So dunkel der Wald“ von Michaela Kastel hat die österreichische Filmproduktion Nowotny & Nowotny den Stoff optioniert.
  • „Unsere wunderbaren Jahre“ von Peter Prange (Fischer Scherz) wird zum ARD-Mehrteiler.
  • Marc-Uwe Klings Longseller-Trilogie „Die Känguru-Chroniken“ (Hörbücher bei Hörbuch Hamburg, Bücher bei Ullstein) wird von Dani Levy verfilmt.
  • Oscar-Preisträgerin Caroline Link adaptiert „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ von Judith Kerr (Ravensburger).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Verfilmungen mit Buchbezug"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover