PLUS

Fachinformation gedeiht, Publikumsmarkt verliert

Das Geschäft der großen Buchverlage ist 2017 erneut leicht gewachsen. Die Schere geht allerdings je nach Verlagstyp recht deutlich auseinander. Zum 29. Mal hat buchreport das Ranking der größten Buchverlage erstellt.

Die größten deutschsprachigen Buch­ver­lage sind 2017 in der Summe um 1,7% gewachsen. Das zeigt das Panorama der „100 größten Verlage“: buchreport hat mit seinem 1990 begonnenen Ranking zum mittlerweile 29. Mal den Markt vermessen.

Hinter dem gemittelten durchschnittlichen Plus der Top 100 steckt allerdings eine Spreizung ganz unterschiedlicher Entwicklungen. Die betrifft nicht nur üblicherweise die Bandbreite der Unternehmenskonjunkturen, sondern auch die durch Themen und Zielgruppen definierten Teilbranchen:

  • Zu den ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fachinformation gedeiht, Publikumsmarkt verliert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie Sie die Dokumentationspflichten der DSGVO richtig umsetzen  …mehr
  • »Die Endverbraucher entdecken und mit ihnen ins Geschäft kommen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Paluten; Kern, Klaas
    Community Editions
    16.04.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten