PLUS

Ein Vorreiter in der Phase der Erdung

Reduzierte Prognosen, Bereinigungen in Millionenhöhe, die Aktie im Keller: Bastei Lübbe durchlebt schwere Zeiten. Mit der Rettungsmission ist der ehemalige Weltbild-Chef Carel Halff betraut. Seit November 2017 steht er als neuer Vorstandsvorsitzender in Köln am Ruder. Seine Botschaft: Wir packen das, aber alles kommt auf den Prüfstand und es gibt keine Tabus.

Halff will den angeschlagenen Publikumsverlag, der im Oktober 2013 von dem ein Jahr später im Alter von nur 57 Jahren gestorbenen Verleger Stefan Lübbe an die Börse gebracht wurde, mit einem rigorosen Effizienzprogramm wieder in die Spur bringen. „Wir verschenken derzeit viel zu viel Potenzial und erzielen nicht die Renditen, die der Kapitalmarkt von uns erwartet. Das werden wir mit den eingeleiteten Maßnahmen ändern“, stellt Halff klar. Der Nachfolger des geschassten Bastei-Lübbe-Chefs Thomas Schierack, der im September 2017 ohne Abfindung und Bonus gehen musste, hat bereits kurz nach seinem Amtsantritt klare Kante gezeigt. Bei der von Schierack mit Verve promoteten Streaming-Plattform Oolipo hat Halff den Stecker gezogen.

Ein Kurswechsel im Digitalgeschäft von Bastei Lübbe ist das nicht. „Dieses Unternehmen ist digitaler Vorreiter und wird auch ein digitaler Vorreiter bleiben“, betont der Buchmanager. „Ich denke, dass die Ambitionen des Hauses etwas zu groß waren und dass sie das Unternehmen auch überfordert haben. Jetzt sind wir in einer Phase der Erdung. Das heißt aber nicht, dass alles falsch war, sondern das wir ein vernünftiges, für uns machbares Maß finden müssen“, sagt Halff. Gemeinsam mit Vorstand Klaus Kluge beleuchtet er im Interview die Situation und die Perspektiven.

 


Reduzierte Prognosen, Bereinigungen in Millionenhöhe, die Aktie im Keller: Bastei Lübbe durchlebt schwere Zeiten. Mit der Rettungsmission ist der ehemalige Weltbild-Chef Carel Halff betraut. Seit November 2017 steht er als neuer Vorstandsvorsitzender in Köln am Ruder. Seine Botschaft: Wir packen das, aber alles kommt auf den Prüfstand und es gibt keine Tabus.
Halff will den angeschlagenen Publikumsverlag, der im Oktober 2013 von dem ein Jahr später im Alter von nur 57 Jahren gestorbenen Verleger Stefan Lübbe an die Börse gebracht wurde, mit einem rigorosen Effizienzprogramm wieder in die Spur bringen. „Wir verschenken derzeit viel zu viel Potenzial und erzielen nicht die Renditen, die der Kapitalmarkt von uns erwartet. Das werden wir mit den eingeleiteten Maßnahmen ändern“, stellt Halff klar. Der Nachfolger des geschassten Bastei-Lübbe-Chefs Thomas Schierack, der im September 2017 ohne Abfindung und Bonus gehen musste, hat bereits kurz nach seinem Amtsantritt klare Kante gezeigt. Bei der von Schierack mit Verve promoteten Streaming-Plattform Oolipo hat Halff den Stecker gezogen. Ein Kurswechsel im Digitalgeschäft von Bastei Lübbe ist das nicht. „Dieses Unternehmen ist digitaler Vorreiter und wird auch ein digitaler Vorreiter bleiben“, betont der Buchmanager.
Hat das vorherige Management, dem auch Vorstand Klaus Kluge (Programm, Marketing, Vertrieb und Presse) angehörte, Fehler gemacht? Half…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Ein Vorreiter in der Phase der Erdung

(2741 Wörter)

2,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ein Vorreiter in der Phase der Erdung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September

    lebenswert 2*2018

  3. 20. September - 21. September

    Next 2018

  4. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  5. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018