PLUS

E-Book: Machine Learning trifft Preismarketing

Big Data, Machine Learning und Data Driven Marketing sind Zukunftsfelder, die Unternehmen helfen sollen, die Verkäufe und Umsätze ihrer Produkte anzukurbeln. Mit Bookwire und Open Publishing haben die ersten Verlagsdienstleister entsprechende Tools für die optimale Bepreisung von E-Books in Arbeit.

Bookwire hat zusammen mit Mathematikern und Datenexperten einen selbstlernenden Empfehlungsmechanismus entwickelt, der Verlagen automatisiert lohnende Preisänderungen und Preisaktionen für E-Books und Hörbücher vorschlagen soll. „Bookwire Predictive Pricing“ ist aktuell noch in der Entwicklung, werde aber auf Basis bisheriger Daten (und den darin identifizierten Mustern) den optimalen Zeitpunkt für eine Preisaktion und den attraktivsten Preis berechnen, heißt es von Bookwire.


Big Data, Machine Learning und Data Driven Marketing sind Zukunftsfelder, die Unternehmen helfen sollen, die Verkäufe und Umsätze ihrer Produkte anzukurbeln. Mit Bookwire und Open Publishing haben die ersten Verlagsdienstleister entsprechende Tools für die optimale Bepreisung von E-Books in Arbeit.
Bookwire hat zusammen mit Mathematikern und Datenexperten einen selbstlernenden Empfehlungsmechanismus entwickelt, der Verlagen automatisiert lohnende Preisänderungen und Preisaktionen für E-Books und Hörbücher vorschlagen soll. „Bookwire Predictive Pricing“ ist aktuell noch in der Entwicklung, werde aber auf Basis bisheriger Daten (und den darin identifizierten Mustern) den optimalen Zeitpunkt für eine Preisaktion und den attraktivsten Preis berechnen, heißt es von Bookwire. Auch passende Marketing-Aktionen und die zu erwartenden Zusatzverkäufe sollen ausgegeben werden. Umgekehrt sollen Verlage auch simulieren können, wie sich ein Titel je nach Preis verkaufen wird.

Lohnendes Preismarketing

Jens Klingelhöfer (Foto: Bookwire)


„Wir verfolgen einen konsequenten Big-Data-Ansatz über verschiedene Datenpunkte hinweg, um am Ende mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit prognostiziere…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
E-Book: Machine Learning trifft Preismarketing

(598 Wörter)

1,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "E-Book: Machine Learning trifft Preismarketing"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover