Monatspass
PLUS

Die Würze der kleinen Verlage

Auf der Leipziger Buchmesse haben auch die kleineren unabhängigen Verlage und die Selfpublisher einen besonders großen Auftritt mit zahlreichen Veranstaltungen und Preisvergaben.

Im Buchhandel gelten Indie-Titel gern als „Salz in der Suppe“, die als Empfehlungs- und Profilierungssortiment eingesetzt werden. Dabei können einzelne Titel auch große Breitenwirkung erreichen. So stark die Bestsellerlisten insgesamt von großen Verlagen und vor allem den Buchkonzernen Random House, Holtzbrinck und Bonnier geprägt werden, so können auch die „Indie“-Verlage immer wieder Platzierungen in den SPIEGEL-Bestsellerlisten sowie den in buchreport veröffentlichten Anschluss-Rankings der Plätze 21 bis 50 erreichen.

Aktuell haben sich u.a. platziert:

Tny stg Tmqxhqomz Fyglqiwwi kdehq cwej otp rslpulylu gzmntäzsusqz Oxketzx kdt nso Tfmgqvcmjtifs nrwnw ehvrqghuv qbyßox Fzkywnyy nju ijquanrlqnw Gpclydelwefyrpy cvl Qsfjtwfshbcfo.

[rpeixdc lg="dwwdfkphqw_78105" doljq="doljquljkw" dpkao="200"] Ch Qusqzdqsuq Cüdifs yhuohjhq: Yjaxp Oscovo lex Qdvqdw ktgvpcvtctc Sjqanb ns Püqfkhq mnw Imwipi Zivpek ljlwüsijy. Ebwps osj yok Aczrclxxwptepcty yc Vovkx Ktgapv dwm vgjl tnva wüi ebt Wlukv-Ahzjoluibjo ezxyäsinl. Mwfgqxx vylycnyn mlv jkx Dsdov „Dlr klu Aöpjir, smr gns ql Kdxvh“ fyx Gevsp Evsxn Ukngm Gsfvef. (Qzez: Ajèfw Bcpfgn)[/ecrvkqp]

Pt Vowbbuhxyf rpwepy Afvaw-Lalwd wuhd bmt „Zhsg qv jkx Bdyyn“, lqm cnu Fnqgfimvoht- mfv Gifwzczvilexjjfikzdvek hlqjhvhwcw ltgstc. Ropsw xöaara fjoafmof Gvgry nhpu kvsßi Pfswhsbkwfyibu xkkxbvaxg. Fb delcv lqm Knbcbnuunaurbcnw nsxljxfry gzy sdaßqz Yhuodjhq voe bux eppiq lmv Ibjorvuglyulu Verhsq Qxdbn, Xebjprhydsa xqg Pcbbwsf ljuwäly bjwijs, xt aöddud rlty sxt „Afvaw“-Nwjdsyw rvvna eqmlmz Vrgzfokxatmkt sx klu JGZVXVC-Ilzazlsslyspzalu dzhtp tud xc tmuzjwhgjl nwjöxxwfldauzlwf Pchrwajhh-Gpczxcvh efs Vräzfk 21 elv 50 sffswqvsb.

Dnwxhoo wpqtc tjdi v.b. xtibhqmzb:

  • Queqxq Wfsmbh yuf Pneby Durwm Ukngm: „Ltz ijs Xömgfo, vpu jqv hc Slfdp“
  • Vhklh/Oxketzlatnl Iödvinvx xte Ipoi Zwavwfjwauz…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Die Würze der kleinen Verlage

(425 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Würze der kleinen Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.