MDR launcht TV-Sendung »Unter Büchern«

Der MDR testet ein neues TV-Format: Am 17. März wird anlässlich der Leipziger Buchmesse die neue Literatursendung „Unter Büchern“ ausgestrahlt (Sendetermine: 22.10 Uhr bei 3sat, 23.15 Uhr im MDR). Sie soll auch die Lücke schließen, die in diesem Jahr durch den Wegfall der Leipziger Buchnacht mit Denis Scheck entsteht.

Moderiert wird „Unter Büchern“ von Katrin Schumacher. Die promovierte Literaturwissenschaftlerin leitet seit 2016 das trimediale Ressort Literatur/Film/Bühne bei MDR Kultur. Für die 60-minütige Reportagesendung hat sie vorab Interviews mit drei Schriftstellern in Bremen, Berlin und München geführt, die noch durch eine Rahmenhandlung ergänzt werden. Diese wird am Messedonnerstag vor Ort in Leipzig gedreht.

„Wir wollen dieses Format jetzt erst einmal ausprobieren“, erklärt Schumacher. Es sei vorerst keine „Unter Büchern“-Reihe geplant, je nach Gelingen, Resonanz und Budget könne es aber eine Wiederauflage geben.

Kommentare

1 Kommentar zu "MDR launcht TV-Sendung »Unter Büchern«"

  1. Sabine Hennedorn | 19. März 2018 um 12:47 | Antworten

    Wirklich sehr schade, dass die Lange Nacht der Bücher eingestellt wurde. Denis Scheck ist einfach der beeindruckendste Literatur Moderator, da kommt Frau Schumacher nicht ran. Das neue Format finde ich eher langweilig, eine Mischung aus ttt und Druckfrisch, aber nicht so gut wie das eine oder das andere.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018