Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Jördis Beatrix Schulz wird neue Digitalleiterin bei Oetinger

Jördis Beatrix Schulz (Foto: Heike Bogenberger)

Jördis Beatrix Schulz leitet ab 20. März 2018 den Bereich Business Development Digital der Verlagsgruppe Oetinger. Sie soll den Digitalbereich der Hamburger Medienhauses ausbauen.

Jördis Beatrix Schulz war zuletzt bei dtv als Managerin Systeme und Prozesse tätig und verantwortete die Einführung von neuen Applikationen und die Weiterentwicklung der operativen Systeme. Davor hatte sie 14 Jahre bei der Mayerschen Buchhandlung in den Bereichen eProcurement, eCommerce, Social Media und digitale Prozessoptimierung gearbeitet und anschließend als Director Tolino Publishing den neuen Bereich des Selfpublishings bei Tolino Media geleitet.

Die Personalie kommt nach der Trennung der Digitalschmiede Storydocks von Oetinger. Storydocks ist jetzt unter der Führung von Till Weitendorf  eigenständig unterwegs. Weitendorf hatte sich bereits Anfang Februar aus der Geschäftsführung von Oetinger zurückgezogen, um sich ganz auf die Führung von Storydocks zu konzentrieren.

In ihrer neuen Position wird Jördis Beatrix Schulz direkt an die geschäftsführende Verlegerin Julia Bielenberg berichten. Bielenberg: „Wir freuen uns, mit Jördis Beatrix Schulz eine Digital-Expertin gefunden zu haben, die bestens vernetzt, kreativ und mutig ist, um neue Wege mit uns zu gehen. Sie wird uns dabei unterstützen, als Autorenverlag und Medienhaus die gesamte Medienpalette on- und offline weiter auszubauen.“

Zur Hamburger Verlagsgruppe Oetinger gehören mehrere Unternehmen, die im klassischen Verlagswesen und im Digital Publishing-Markt angesiedelt sind, u.a. der Verlag Friedrich Oetinger, der Dressler Verlag, Oetinger Media und der Verlag für Kindertheater. Das Portfolio des familiengeführten Kinder- und Jugendbuchverlags umfasst Bücher, E-Books, Hörbücher, Audio-Downloads, Filme und interaktive Apps, ergänzt um ein Merchandising-Angebot.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jördis Beatrix Schulz wird neue Digitalleiterin bei Oetinger"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018