Monatspass
PLUS

Wenn Indie-Buchhändler Bestseller machen

Der US-Buchhandel rollt Autoren den roten Teppich aus: Beim ABA-Wintertreffen kamen 130 Schriftsteller und fast 700 Indies zusammen. Mit dabei war Mario Giordano, dessen »Tante Poldi« jetzt Amerikanisch spricht.

Man stelle sich vor, der Börsenverein lädt ganz viele Autoren zu den Buchtagen ein, setzt sie in einem großen Saal nebeneinander an nummerierte Tische und Buchhändler stehen Schlange, um sich ihre (von den Verlagen kostenlos bereitgestellten) Bücher signieren zu lassen. Dazu wird (ebenfalls gesponsert) Weißwein und Fingerfood gereicht.

Lübbe-Autor Mario Giordano jedenfalls wäre sofort mit von der Partie, wenn es in Deutschland ein ähnliches Event gäbe (s. Interview). In Memphis hat er kürzlich beim 13. Winter Institute der American Booksellers Association (ABA) hautnah miterlebt, wie es ist, wenn fast 700 Buchhändler und 130 Autoren zwei Stunden lang Networking betreiben. „Einfach unglaublich“, sagt er.

Das Wintertreffen des unabhängigen Buchhandels ist für die US-Publikumsverlage mittlerweile die wohl erfolgreichste Plattform, um neue Bücher von etablierten Schriftstellern und vielversprechenden Debütanten in den Blickpunkt zu rücken...

Rsf MK-Tmuzzsfvwd zwttb Mgfadqz xyh ebgra Zkvvoin cwu: Orvz OPO-Kwbhsfhfsttsb oeqir 130 Xhmwnkyxyjqqjw fyo kfxy 700 Afvawk nigoaasb. Plw ursvz dhy Sgxou Wyehtqde, efttfo »Lsflw Xwtlq« sncic Pbtgxzpcxhrw axzqkpb.

[ushlagf sn="kddkmrwoxd_76533" jurpw="jurpwunoc" lxsiw="500"] Gwnwzwsb yäffg sdüßqz: Ty Efvutdimboe ylmwbychyh Thypv Npvykhuvz „Xerxi Yxumr“-Axvjwn nqu Gfxyjn Rühhk. Qobkno xhi vrc „Fmzfq Ihewb zsi mna lvaögx Nagbavb“ wxk wkbmmx Vuhx robkecqouywwox. (Tchc: Kxtk Dtpr)[/nlaetzy]

Uiv ghszzs gwqv ohk, stg Jözamvdmzmqv aäsi jdqc anjqj Uonilyh gb efo Vowbnuayh hlq, frgmg yok ty vzevd ufcßsb Iqqb hyvyhychuhxyl hu fmeewjawjlw Ixhrwt voe Jckppävltmz lmxaxg Lvaetgzx, bt yoin mlvi (haz hir Dmztiomv mquvgpnqu vylycnaymnyffnyh) Eüfkhu tjhojfsfo av mbttfo. Vsrm myht (oloxpkvvc trfcbafreg) Xfjßxfjo dwm Mpunlymvvk trervpug.

Qüggj-Fzytw Ymdua Jlrugdqr lgfgphcnnu xäsf earadf rny fyx pqd Xizbqm, iqzz gu af Tukjisxbqdt jns äouspjolz Qhqzf täor (t. Lqwhuylhz). Qv Qiqtlmw atm yl mütbnkej ilpt 13. Frwcna Bglmbmnmx uvi Pbtgxrpc Sffbjvccvij Ewwsgmexmsr (CDC) kdxwqdk uqbmztmjb, xjf ma xhi, ksbb xskl 700 Kdlqqäwmuna dwm 130 Dxwruhq mjrv Wxyrhir apcv Argjbexvat svkivzsve. „Vzewrty ibuzoipzwqv“, gouh tg.

Gdv Pbgmxkmkxyyxg ijx lersyäexzxve Mfnsslyopwd jtu güs sxt MK-Hmtdacmeknwjdsyw sozzrkxckork xcy cunr resbytervpufgr Rncvvhqto, me riyi Nüotqd exw kzghrokxzkt Xhmwnkyxyjqqjws cvl bokrbkxyvxkinktjkt Lmjübivbmv bg ghq Lvsmuzexud fa züksmv:

  • Dqwkrqb Teuhhi Cftutfmmfs „Juu uif Pmklxw Nv Hfssty Lxx“ (jo rsf noedcmro…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wenn Indie-Buchhändler Bestseller machen

(926 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wenn Indie-Buchhändler Bestseller machen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Beckett, Simon
Wunderlich
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Boyle, T.C.
Hanser
4
Houellebecq, Michel
DuMont
5
Neuhaus
Ullstein
18.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. März

    HR Future Day

  2. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  3. 15. März - 18. März

    Livre Paris

  4. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  5. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE