PLUS

MairDumont nimmt Maß für den Markt der Zukunft

Rein in den Rucksack: Mit dem Kauf des Kunth Verlags im November 2017 hat der Reiseriese MairDumont seinen Anspruch auf Marktführerschaft untermauert und sein Portfolio vor allem im Bildbandbereich deutlich verstärkt. Wachstum durch Übernahmen und Beteiligungen ist eine Komponente der Strategie. Unter dem Stichwort Publishing 4.0 will das Unternehmen außerdem die Ansprache der Zielgruppen weiter intensivieren und die Produktion optimieren. „Gerade auch im Printsektor stecken noch sehr viele Potenziale, die wir aktivieren wollen. Und weil wir in unserer Rolle als Markenartikler das zugstarke Thema Inspiration ausspielen, kann der stationäre Buchhandel enorm davon profitieren“, sagt Verlegerin Stephanie Mair-Huydts.


Das ganze Jahr im Blick: Stephanie Mair-Huydts, Verlegerin des Reiseriesen MairDumont, wirbt mit der Markenbotschaft „365 Tage Vorfreude und Reiseinspiration – vor, während und nach einer Reise“. (Foto: MairDumont)


Rein in den Rucksack: Mit dem Kauf des Kunth Verlags im November 2017 hat der Reiseriese MairDumont seinen Anspruch auf Marktführerschaft untermauert und sein Portfolio vor allem im Bildbandbereich deutlich verstärkt. Wachstum durch Übernahmen und Beteiligungen ist eine Komponente der Strategie. Unter dem Stichwort Publishing 4.0 will das Unternehmen außerdem die Ansprache der Zielgruppen weiter intensivieren und die Produktion optimieren. „Gerade auch im Printsektor stecken noch sehr viele Potenziale, die wir aktivieren wollen. Und weil wir in unserer Rolle als Markenartikler das zugstarke Thema Inspiration ausspielen, kann der stationäre Buchhandel enorm davon profitieren“, sagt Verlegerin Stephanie Mair-Huydts.
 

In breiter Spur unterwegs

„Das Programm des Kunth Verlags ist eine hervorragende Ergänzung unserer bestehenden Angebotsbandbreite“, erklärt Mair-Huydts und verweist auf die proklamierte Markenbotschaft „365 Tage Vorfreude und Reiseinspiration – vor, während und nach einer Reise“. Unter diesem Claim hat MairDumont die inhaltliche Publikationsbandbreite in den vergangenen Jahren sukzessive weiter aufgefächert und neben dem Kerngeschäft mit den Reiseführern weitere Buchsegmente wie etwa Reiseberichte angegliedert. Mit der Akquise von Kunth legt MairDumont nicht nur auf…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
(1254 Wörter) ?>
1,50
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "MairDumont nimmt Maß für den Markt der Zukunft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie Sie die Dokumentationspflichten der DSGVO richtig umsetzen  …mehr
  • »Die Endverbraucher entdecken und mit ihnen ins Geschäft kommen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Paluten; Kern, Klaas
    Community Editions
    16.04.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten