Klaus-Peter Wolf und Rita Falk stürmen in die Bestsellerlisten

Neue Gipfelstürmer in den Rankings der meistverkauften Bücher: Klaus-Peter Wolf stürmt mit „Ostfriesenfluch“ (Fischer) auf den 1. Platz der SPIEGEL-ONLINE- Bestsellerliste Taschenbuch Belletristik. Und Rita Falk serviert mit „Kaiserschmarrndrama“ (dtv) den neuen Spitzenreiter auf der LiteraturSPIEGEL-Bestsellerliste Paperback-Belletristik.

Klaus-Peter Wolf (Foto: Hartmut Sieg)

„Ostfriesenfluch“ ist der 12. Band der Krimi-Reihe von Klaus-Peter Wolf, die an der Küste spielt. Der Autor, 1954 in Gelsenkirchen geboren, lebt als freier Schriftsteller in der ostfriesischen Stadt Norden. Seine Bücher punkten regelmäßig in den Gipfelregionen des Bestsellerrankings, sie wurden auch mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt, darunter viele für den „Tatort“ und die Serie „Polizeiruf 110“. In seinem aktuellen Titel heftet sich Ermittlerin Kathrin Klaasen auf die Fährte eines Entführers.

Rita Falk (Foto: Astrid Eckert)

Auch Rita Falk, Jahrgang 1964, ist regelmäßig in der Bestsellerliste vertreten. Sie hat sich mit ihrer Provinzkrimiserie um den Dorfgendarmen Franz Eberhofer eine große Fangemeinde erobert. Die mit einem Polizisten verheiratete Autorin lebt in München. Ihre Eberhofer-Krimis spielen in einem kleinen bayerischen Dorf. In seinem aktuellen Fall muss der Polizist den Mord an einer zwielichtigen Dame aufklären, kurz darauf gibt es noch eine Leiche. Ein Serienmörder in der Provinz?

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Klaus-Peter Wolf und Rita Falk stürmen in die Bestsellerlisten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Murakami, Haruki
    DuMont
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    05.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten