PLUS

Imogen Hermes Gowar steigt hoch ein

Eine hitzige Auktion unter zehn britischen Verlagen hat jetzt zu einem Happy End auf der Bestsellerliste geführt. Der Zuschlag für Imogen Hermes Gowars Debütroman „The Mermaid and Mrs Hancock“ war im Sommer 2016 auf Wunsch der Autorin an Harvill Secker gegangen, eines der namhaftesten literarischen Imprints des Penguin Random House-Verlags Vintage. Seither hatte Verlagsleiterin Liz Foley systematisch die Werbetrommeln für den historischen Roman gerührt. Nach einem massiven Echo in den Medien und viel Unterstützung seitens des Buchhandels ist Harvill Seckers Spitzentitel über Menschen, Meerjungfrauen, unerfüllte Liebe und das ewige Streben nach mehr im Bestseller-Ranking auf Platz 3 eingestiegen. Die deutsche Übersetzung „Die letzte Reise der Meerjungfrau: Oder wie Jonah Hancock über Nacht zum reichen Mann wurde“ erscheint am 29. März gebunden bei der Lübbe-Tochter Ehrenwirth.


Imogen Hermes Gowar (Foto: Mandy Lee Jandrell)


Eine hitzige Auktion unter zehn britischen Verlagen hat jetzt zu einem Happy End auf der Bestsellerliste geführt. Der Zuschlag für Imogen Hermes Gowars Debütroman „The Mermaid and Mrs Hancock“ war im Sommer 2016 auf Wunsch der Autorin an Harvill Secker gegangen, eines der namhaftesten literarischen Imprints des Penguin Random House-Verlags Vintage. Seither hatte Verlagsleiterin Liz Foley systematisch die Werbetrommeln für den historischen Roman gerührt. Nach einem massiven Echo in den Medien und viel Unterstützung seitens des Buchhandels ist Harvill Seckers Spitzentitel über Menschen, Meerjungfrauen, unerfüllte Liebe und das ewige Streben nach mehr im Bestseller-Ranking auf Platz 3 eingestiegen. Die deutsche Übersetzung „Die letzte Reise der Meerjungfrau: Oder wie Jonah Hancock über Nacht zum reichen Mann wurde“ erscheint am 29. März gebunden bei der Lübbe-Tochter Ehrenwirth.

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Imogen Hermes Gowar steigt hoch ein

(350 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Imogen Hermes Gowar steigt hoch ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    2
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    13.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin