PLUS

Online-Stars begeistern auch in der Analogwelt

Youtuber, Instagrammer und Blogger können viel bewegen. Wenn Social-Media-Promis Bücher veröffentlichen, stehen ihre Fans Schlange. Auch mit Buch-Blogger-Aktionen hat der Buchhandel gute Erfahrungen gemacht.

Ansturm bei Thalia: Zum Erscheinen ihres Mitmachbuchs „Spring in eine Pfütze“ hatte Thalia in Wien ein Event mit dem Youtube-Duo Viktoria und Sarina organisiert. Die Fans warteten schon lange vorher, um die zwei Autorinnen aus Graz live zu erleben. (Foto: Bastei Lübbe)

Nicht immer, wenn Social-Media-Promis ein Buch schreiben, geht im Buchhandel die Post dermaßen ab wie bei ViktoriaSarina. Rund 2500 kreischende junge Mädchen im Teenageralter warteten auf das populäre Youtube-Duo, als es im vergangenen Mai in zwei österreichischen Großstädten sein interaktives Geschenkbuch „Spring in eine Pfütze“ signierte.

Die Bilanz weniger Stunden Unterschriften und vieler Selfies mit begeisterten Fans kann sich sehen lassen: 1000 verkaufte Exemplare bei Morawa in Graz, wo die beiden Studentinnen zu Hause sind und dementsprechend ein Heimspiel hatten, ebenso ansehnliche 900 Bände einen Tag später bei Thalia in Wien.

Claudia Rittel, die bei Thalia für Veranstaltungen verantwortlich ist, hat der Ansturm nicht überrascht. Denn: „Influencer treffen bei der Zielgruppe einen Nerv.“

Youtuber, Instagrammer und Blogger können viel bewegen. Wenn Social-Media-Promis Bücher veröffentlichen, stehen ihre Fans Schlange. Auch mit Buch-Blogger-Aktionen hat der Buchhandel gute Erfahrungen gemacht.

Ansturm bei Thalia: Zum Erscheinen ihres Mitmachbuchs „Spring in eine Pfütze“ hatte Thalia in Wien ein Event mit dem Youtube-Duo Viktoria und Sarina organisiert. Die Fans warteten schon lange vorher, um die zwei Autorinnen aus Graz live zu erleben. (Foto: Bastei Lübbe)


Nicht immer, wenn Social-Media-Promis ein Buch schreiben, geht im Buchhandel die Post dermaßen ab wie bei ViktoriaSarina. Rund 2500 kreischende junge Mädchen im Teenageralter warteten auf das populäre Youtube-Duo, als es im vergangenen Mai in zwei österreichischen Großstädten sein interaktives Geschenkbuch „Spring in eine Pfütze“ signierte.
Die Bilanz weniger Stunden Unterschriften und vieler Selfies mit begeisterten Fans kann sich sehen lassen: 1000 verkaufte Exemplare bei Morawa in Graz, wo die beiden Studentinnen zu Hause sind und dementsprechend ein Heimspiel hatten, ebenso ansehnliche 900 Bände einen Tag später bei Thalia in Wien.
Claudia Rittel, die bei Thalia für Veranstaltungen verantwortlich ist, hat der Ansturm nicht überrascht. Denn: „Influencer treffen bei der Zielgruppe einen Nerv.“ Zum einen sind sie mit ihren Büchern inhaltlich nahe bei den Fans, weil es meistens um Trendthemen geht, die die junge…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
(1046 Wörter) ?>
1,50
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Online-Stars begeistern auch in der Analogwelt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie Sie die Dokumentationspflichten der DSGVO richtig umsetzen  …mehr
  • »Die Endverbraucher entdecken und mit ihnen ins Geschäft kommen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Paluten; Kern, Klaas
    Community Editions
    16.04.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten