Schlink und Gysi klettern an die Spitze

Wechsel an den Führungspositionen der Hardcover-Bestsellerlisten: Bernhard Schlink übernimmt mit seinem Roman “Olga” Platz 1 der Belletristik-Liste, Gregor Gysi schafft es mit seiner Autobiographie “Ein Leben ist zu wenig” auf den vordersten Rang im Sachbuch. Beide Titel steigen jeweils von Platz 10 der Vorwoche auf. Schlink löst Daniel Kehlmann ab, der mit “Tyll” seit 15 Wochen im Ranking vertreten ist. Gysi verweist Rolf Dobelli mit “Die Kunst des guten Lebens” auf Platz 2.

Die Autobiographie des Politikers und Rechtsanwalts ist bereits im Oktober vergangenen Jahres bei Aufbau erschienen. Hintergrund für das neu geweckte Interesse an dem Buch dürfte die breite Berichterstattung anlässlich seines 70. Geburtstags am 16. Januar sein. Der MDR etwa hat Deutschlands bekanntestem Linkspolitiker mit einer TV-Dokumentation gratuliert, so wie die meisten Zeitungen und Medien das Datum ebenfalls aufgegriffen haben.

Bernhard Schlinks Roman “Olga” dagegen ist erst kürzlich erschienen und ist erwartet schnell im Verkaufsranking aufgestiegen. Vier Jahre nach „Die Frau auf der Treppe“ hat sich der Bestseller-Autor, der mit “Der Vorleser” international bekannt wurde, mit dem neuen Roman zurückgemeldet. Diogenes spendiert seinem Spitzentitel ein umfangreiches Bestsellermarketing mit Anzeigenkampagne, Aktionen in Buchcommunitys wie Vorablesen und einer eigenen Microsite zum Buch.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schlink und Gysi klettern an die Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    14.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten