Monatspass

VG Wort: Verlage können Werke anmelden

Der neue Verteilungsplan der VG Wort ermöglicht eine Beteiligung von Verlagen an den Einnahmen aus gesetzlichen Vergütungsansprüchen, wenn sie Abtretungen von Urhebern erhalten haben. Die Anmeldung der entsprechenden Werke ist jetzt möglich. Sie muss bis Ende Januar erfolgen.

Wie die VG Wort mitteilt, muss die Abgabe von Meldungen über das Internetportal „T.O.M.“ der Verwertungsgesellschaft laufen. Nach dem Einloggen kann unter dem Menüpunkt „Meldung von abgetretenen Ansprüchen“ für die Bereiche Bibliotheks-Tantieme, Presse und Wissenschaft gemeldet werden. „Für die Bereiche Fernsehen, Hörfunk und Sprachtonträger können Meldungen über die bereits vorhandenen Meldemasken erstellt werden“, teilt die VG Wort mit. Die Meldungen für die Hauptausschüttung 2018 müssen spätestens bis zum 31. Januar vorliegen. Meldungen, die später eingehen, können erst im Folgejahr berücksichtigt werden.

Weitere Informationen der VG Wort gibt es hier.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "VG Wort: Verlage können Werke anmelden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld