Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Bernhard Bücker rückt in den Aufsichtsrat der BBG des Börsenvereins

Bernhard Bücker (Foto: Suhrkamp Verlag)

Neues Mitglied im Aufsichtsrat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Beteiligungsgesellschaft (BBG): In dem Gremium hat Bernhard Bücker (50), kaufmännischer Leiter der Verlage Suhrkamp und Insel, den Platz von Andreas Auth übernommen.

Auth hatte im Juni 2017 seinen Vorsitz im Landesverband Hessen, Rheinland Pfalz, Saarland des Börsenvereins niedergelegt und war damit aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Bücker ist erster Schatzmeister des Arbeitgeberverbandes der Verlage und Buchhandlungen Berlin-Brandenburg. Er wurde von der Buchhändlerischen Landesverbände Beteiligungsverwaltung in den Aufsichtsrat entsandt.

Seit April 2016 hat Bücker als Mitglied der Geschäftsleitung die kaufmännische Leitung der Verlage Suhrkamp und Insel inne. Er war bereits von 2008 bis 2011 als kaufmännischer Leiter für die Verlage tätig. Zuvor war er u.a. Finanzgeschäftsführer der Vertriebsorganisation DACH bei Philips TV sowie Unternehmensberater bei der ECE Projektmanagement GmbH.

Unter dem Dach der Beteiligungsgesellschaft fasst der Börsenverein seine Wirtschaftstätigkeiten zusammen. Zur Holding gehören die Frankfurter Buchmesse und die Wirtschaftstochter MVB. Vorsitzender des Aufsichtsrates der BBG ist Siegmar Mosdorf (CNC – Communications & Network Consulting AG, Berlin). Weitere Mitglieder sind Matthias Heinrich (Schatzmeister des Börsenvereins, Brockhaus Commission), Dr. Hans-Ernst Maute (Joma-Polytec, Bodelshausen), Prof. Dr. Katja Nettesheim (Mediate, Berlin), Heinrich Riethmüller (Vorsteher des Börsenvereins, Osiander) sowie Karsten Schmidt-Hern (Hengeler Mueller, Frankfurt am Main).

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bernhard Bücker rückt in den Aufsichtsrat der BBG des Börsenvereins"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
George, Elizabeth
Goldmann
4
Korn, Carmen
Kindler
5
Mahlke, Inger-Maria
Rowohlt
15.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress