knk übernimmt MuellerPrange

Zum 1. Januar 2018 hat knk den Anzeigen- und Leser-Softwareanbieter MuellerPrange übernommen. Die Gründer Helmut Müller und Hans Prange bleiben dem Unternehmen als Berater verbunden. Helmut Müller wird zudem ab dem 1. April 2018 den Aufsichtsrat des Verlagssoftware-Anbieters knk verstärken. Zusätzlich berät er Medien-Unternehmen bei deren Digitalisierung.

Die Gründer sind überzeugt, „mit knk einen Nachfolger gefunden zu haben, der sowohl unsere tiefe Verbundenheit mit der Verlags- und Medienbranche, als auch die Begeisterung für moderne IT teilt“. „knk wird unser Unternehmen und unsere Produkte in unserem Sinne fortführen und weiterentwickeln“, erläutert Helmut Müller.

Die knapp 20 Mitarbeiter der MuellerPrange-Gruppe würden alle übernommen. Die Mediensysteme „VM Verlags-Manager“, das Anzeigen-CRM-System „MediaMillion“ und das BI-System „Diamond Server“ sollen weiterhin betreut und weiterentwickelt werden. „Gemeinsam mit dem heutigen MuellerPrange-Team wollen wir die Software für das Advertising- und Leserbusiness der Zukunft entwickeln und sie nicht nur unseren deutschen Kunden zur Verfügung stellen, sondern sie auch international vermarkten“, erklärt Knut Nicholas Krause, Gründer und Alleinvorstand von knk zur Übernahme.

„Wir haben uns bei der Weiterentwicklung unserer Verlagssoftware ‚knkVerlag‘ in den letzten Jahren sehr stark auf die Bereiche Titel- und Metadatenverwaltung, Honorare und Paid Content konzentriert“, so Krause weiter. „Im Anzeigenbereich haben wir aus unserer Sicht noch Nachholbedarf.“ Die ins Portfolio genommenen Systeme sollen knk auch den Zugang zum Markt der Publikumszeitschriftenverlage öffnen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "knk übernimmt MuellerPrange"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018