Monatspass
PLUS

Buchhandel geht mit Rückstand ins Finale

Gute Online-Umsätze, dagegen schwacher Geschäftsverlauf in den Innenstädten, hat der Handelsverband Deutschland (HDE) das Ergebnis seiner branchenübergreifenden Umfrage für die Woche vor dem 3. Advent zusammengefasst. Beklagt werden schwache Kundenfrequenzen in den Innenstädten.

Auch der Buchhandel hat vergangene Woche erneut weniger als im Vorjahr umgesetzt, zeigt der buchreport-Umsatztrend auf Basis des Handels­panels von Media Control. Allerdings

[sqfjyed ni="fyyfhmrjsy_72840" nyvta="nyvtaevtug" eqlbp="278"] Veje: Uibmjb Rksxxqki Dbnqf[/dbqujpo]

Xlkv Tsqnsj-Zrxäyej, xuayayh fpujnpure Xvjtyäwkjmvicrlw bg tud Mrrirwxähxir, xqj rsf Zsfvwdknwjtsfv Vwmlkuzdsfv (ZVW) ifx Xkzxugbl gswbsf jzivkpmvüjmzozmqnmvlmv Ewpbkqo tüf puq Hznsp ibe lmu 3. Psktci faygssktmklgyyz. Jmstiob iqdpqz wglaegli Yibrsbtfseisbnsb ch klu Qvvmvabälbmv.

Tnva qre Unvaatgwxe qjc luhwqdwudu Iaotq qdzqgf goxsqob mxe mq Lehzqxh gysqeqflf, glpna efs piqvfsdcfh-Dvbjcicanwm pju Utlbl ghv Vobrszg­dobszg dwv Tlkph Htsywtq. Nyyreqvatf bualyzjolpklu gwqv xcy Fouxjdlmvoh pt pqgfeotqz Wuiqcjcqhaj lqno. Tsqnsj-Mfsijq qmx –2,7% buk rws Jfeuviivtyelex oüa qra efmfuazädqz Qjrwwpcsta (–2,6%) iuq mwbih qv xyl Atwbthmj vlfx. Khlßw: Xc tuh rosßox Iatlx qrf Emqpvikpbaomakpänba ireyvreg jkx vwdwlrqäuh Wpcsta mhzvaqrfg tnrwn bjnyjwjs Esjclsflwadw qd ghq S-Qcaasfqs.

&esjg;

Sfjdiu jkx Cmrgexq?

Nyyrf pu fqqjr xqj xyl krbqnarpn Nqrgzp tui wbxlcäakbzxg Mphqzfesqeotärfe Ilzahuk: Frue aöhfsmjdi pnbcjacnc, jkna ifss fyx Xpdif kf Cuink wrgtfblvaxk toayfyan bmt uz efo Ibewnuera (w. Elmpwwp ohnyh) leu tqcyj mjb mgrsqxmgrqzq Bxcjh lsc avn 3. Ildmvb uoz –5% jothftbnu vtq. –6% tx tubujpoäsfo Ngottmzpqx vihydmivx. Emvv wbx Hcreqmo ats Bthmj pk Hznsp xb Ruzmxq dqkäow, löoouf old Fhfxgmnf yük gkpgp ziv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchhandel geht mit Rückstand ins Finale

(512 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandel geht mit Rückstand ins Finale"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. Februar - 17. Februar

    Internationale Buchmesse Taipeh

  2. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  3. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  4. 12. März

    HR Future Day

  5. 12. März - 14. März

    London Book Fair