PLUS

Vom Buchregal auf die Kinoleinwand und zurück

 

Im Februar 2018 erscheint die Neuverfilmung von Stephen Kings Roman „Es“ auf DVD und Blu-ray, die nach dem Kinostart auf Platz 1 der deutschen Kino-Charts landete. Teil 2 soll 2019 in die Kinos kommen.

Bei den DVD-Neuheiten gibt es einen hohen Anteil an Literaturadaptionen. Für den Buchhandel ergeben sich zusätzliche Verkaufsmöglichkeiten.

Auf den DVD-Bestsellerlisten „Spielfilm“ und „TV & Hobby“ des SPIEGEL sind durchschnittlich die Hälfte Adaptionen von literarischen Stoffen. Dies zeigt, welches Potenzial Literaturverfilmungen auf DVD haben, wobei sich das stationäre Sortiment im Bezug auf sein Filmangebot nicht auf Bestsellerstoffe beschränkt: Nach einer Studie der GfK hebt sich der Buchhandel von den anderen Vertriebswegen für Videos insbesondere durch einen höheren Marktanteil beim Kataloggeschäft ab.

Viele Buchhändler nutzen bereits die Möglichkeit, ihrem DVD-Sortiment mit der Spezialisierung auf Literaturverfilmungen Struktur und Profil zu geben. In den nächsten Monaten bieten wieder zahlreiche DVD-Neuerscheinungen Impulse für eine gemeinsame Präsentation von DVD und Buch sowie für Thementische.


Im Februar 2018 erscheint die Neuverfilmung von Stephen Kings Roman „Es“ auf DVD und Blu-ray, die nach dem Kinostart auf Platz 1 der deutschen Kino-Charts landete. Teil 2 soll 2019 in die Kinos kommen.


Bei den DVD-Neuheiten gibt es einen hohen Anteil an Literaturadaptionen. Für den Buchhandel ergeben sich zusätzliche Verkaufsmöglichkeiten.
Mit „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ war im Jahr 2017 eine Bestsellerverfilmung nicht nur der bisher meistverkaufte DVD-Titel im stationären Buchhandel, sondern auch im gesamten Videokaufmarkt belegte das Fantasy-Abenteuer aus dem „Harry Potter“-Kosmos in den ersten 9 Monaten dieses Jahres Platz 1 der physischen Verkaufscharts. Ein weiterer Toptitel, der auf einen Bestsellerstoff zurückgeht, ist „Fifty Shades of Grey 2“, der jeweils Platz 3 erreichte.
Auf den DVD-Bestsellerlisten „Spielfilm“ und „TV & Hobby“ des SPIEGEL sind durchschnittlich die Hälfte Adaptionen von literarischen Stoffen. Dies zeigt, welches Potenzial Literaturverfilmungen auf DVD haben, wobei sich das stationäre Sortiment im Bezug auf sein Filmangebot nicht auf Bestsellerstoffe beschränkt: Nach einer Studie der GfK hebt sich der Buchhandel von den anderen Vertriebswegen für Videos insbesondere durch einen höheren Marktanteil beim Kataloggeschäft ab.
Die 6. Staffel der auf George R.R. Martins Romanreihe „Das Lied von Eis und Feuer“ ba…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Vom Buchregal auf die Kinoleinwand und zurück

(724 Wörter)

2,50
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vom Buchregal auf die Kinoleinwand und zurück"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn die Blockchain die Aborechnungen zahlt…  …mehr
  • Wie Sie die Dokumentationspflichten der DSGVO richtig umsetzen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Murakami, Haruki
    DuMont
    2
    Paluten; Kern, Klaas
    Community Editions
    3
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    5
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    23.04.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten