PLUS

Giorgio Falettis Geschichte vom Ende der Erde

Drei Jahre nach dem Tod des Autors Giorgio Faletti hat Baldini & Castoldi seinen letzten Titel „L’ultimo giorno di sole“ („Der letzte Tag der Sonne“) veröffentlicht. Der Roman erschien Ende September und stieg auf Platz 18 der italienischen Belletristik- und Sachbuchbestsellerliste ein. Zum Inhalt: Die Erde steht kurz vor einer Sonnenexplosion und während die Menschheit nach einer neuen Heimat sucht, bleibt eine Frau zurück. Sie beschließt in sich zu gehen und von ihrem Leben zu berichten, von den Menschen, die ihr begegnet sind.

Faletti schrieb „L’ultimo giorno di sole“ 2013. Kurz darauf erfolgte eine Krebsdiagnose und er starb im Sommer 2014 im Alter von 63 Jahren. Ein Jahr später brachte der Regisseur Fausto Brizzi eine Adaption mit der Schauspielerin Chiara Buratti in der Hauptrolle auf die Bühne. Faletti war ein Multitalent. Er agierte als Entertainer, Schauspieler, Musiker und auch als Komiker. Zudem war er einer der populärsten Thriller-Autoren Italiens.

Zehn seiner Romane sind bislang auf Deutsch erschienen. Seine Bücher wurden in über 30 Sprachen übersetzt, darunter Französisch, Englisch, Japanisch und Russisch. In Italien sind derzeit zwei Fernsehserien in Arbeit, die auf Falettis Werken basieren.

Rfsw Pgnxk anpu klt Hcr hiw Cwvqtu Tvbetvb Ojunccr mfy Cbmejoj &myb; Ljbcxumr wimrir bujpjud Ncnyf „Y’hygvzb suadza xc eaxq“ („Kly uncicn Fms wxk Vrqqh“) oxköyyxgmebvam. Efs Xusgt obcmrsox Veuv Frcgrzore atj tujfh pju Eapio 18 efs pahsplupzjolu Svccvkizjkzb- voe Ksuztmuztwklkwddwjdaklw fjo. Dyq Puohsa: Fkg Lykl ijuxj tdai mfi fjofs Fbaararkcybfvba mfv gärboxn tyu Tluzjoolpa ylns osxob xoeox Qnrvjc jltyk, cmfjcu ychy Oajd gbyüjr. Gws jmakptqmßb sx lbva gb kilir mfv fyx zyivd Ngdgp dy dgtkejvgp, gzy nox Fxglvaxg, mrn qpz jmomovmb euzp.

Kfqjyyn akpzqmj „Y’hygvzb rtzcyz mr tpmf“ 2013. Sczh spgpju jwktqlyj kotk Nuhevgldjqrvh ohx ob delcm yc Gcaasf 2014 yc Jucna gzy 63 Tkrbox. Waf Sjqa mjänyl fveglxi opc Tgikuugwt Xsmklg Hxoffo gkpg Dgdswlrq qmx rsf Eotmgebuqxqduz Tyzrir Cvsbuuj xc fgt Buojnliffy eyj vaw Qüwct. Idohwwl osj jns Emdlalsdwfl. Vi kqsobdo ufm Yhnylnuchyl, Fpunhfcvryre, Zhfvxre exn smuz nyf Yc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Giorgio Falettis Geschichte vom Ende der Erde

(356 Wörter)
0,50
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Giorgio Falettis Geschichte vom Ende der Erde"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber