PLUS

Maranke Rincks Murmeln rollen ins Ranking

Rechtzeitig zur jährlichen „Kinderboekenweek“ (Kinderbuch­woche) Anfang Oktober hat Maranke Rinck ein neues Bilderbuch herausgebracht, das auf Platz 4 ins Bestsellerranking eingestiegen ist. „Knikkeruil“ („Murmeleule“) ist ihr 19. Buch für kleine Leser und wurde ebenfalls von ihrem Mann Martijn van der Linden illustriert. Zum Inhalt: Jedes Kind hat in seinem Leben schon einmal mit Murmeln gespielt, doch kaum jemandem ist bewusst, dass diese ganz einzigartige Persönlichkeiten sind. Als eine neue Murmel namens Eule zu Zebra, Flamingo, Moon und Milkshake stößt, wollen alle mit ihr spielen. Der britische Verlag Lemniscaat LTD hat sich bereits die englischsprachigen Übersetzungsrechte an „Knikkeruil“ gesichert. Obwohl die Bilderbücher von Rincks und van der Linden in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden, ist auf Deutsch bislang nur der Titel „Het prinsenkind“ („Das Prinzenkind“) 2005 bei cbj erschienen. Im Juni wurde ihr Buch „Tangramkat“ („Tangram Katze“) mit den renommierten niederländischen Kinder-Literaturpreisen Zilveren Griffel und Zilveren Penseel ausgezeichnet. Das Buch erschien 2016, Lizenzen gingen nach China, Großbritannien, Spanien, Frankreich sowie in die Türkei.


Rechtzeitig zur jährlichen „Kinderboekenweek“ (Kinderbuch­woche) Anfang Oktober hat Maranke Rinck ein neues Bilderbuch herausgebracht, das auf Platz 4 ins Bestsellerranking eingestiegen ist. „Knikkeruil“ („Murmeleule“) ist ihr 19. Buch für kleine Leser und wurde ebenfalls von ihrem Mann Martijn van der Linden illustriert. Zum Inhalt: Jedes Kind hat in seinem Leben schon einmal mit Murmeln gespielt, doch kaum jemandem ist bewusst, dass diese ganz einzigartige Persönlichkeiten sind. Als eine neue Murmel namens Eule zu Zebra, Flamingo, Moon und Milkshake stößt, wollen alle mit ihr spielen. Der britische Verlag Lemniscaat LTD hat sich bereits die englischsprachigen Übersetzungsrechte an „Knikkeruil“ gesichert. Obwohl die Bilderbücher von Rincks und van der Linden in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden, ist auf Deutsch bislang nur der Titel „Het prinsenkind“ („Das Prinzenkind“) 2005 bei cbj erschienen. Im Juni wurde ihr Buch „Tangramkat“ („Tangram Katze“) mit den renommierten niederländischen Kinder-Literaturpreise…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Maranke Rincks Murmeln rollen ins Ranking

(349 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Maranke Rincks Murmeln rollen ins Ranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  3. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  4. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  5. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World