Monatspass
PLUS

Kochbuchpreise: »Wir waren in den vergangenen Jahren zu zögerlich«

17 Programmmacher und Vertriebsverantwortliche haben im Rahmen einer Umfrage fürs buchreport.spezial Essen & Genießen (hier geht es zum E-Paper-Archiv) zu verschiedenen Herausforderungen im Kochbuchmarkt Stellung bezogen.

In Teil 1 ging es um die Marktentwicklung und Programmgestaltung, Teil 2 beleuchtet das Pricing und den Buchhandel. Folgende Fragen haben die Verlagsleute dazu beantwortet: 

1. Der Absatz geht deutlich stärker zurück als der Umsatz. Ist das ein Zeichen, noch stärker auf wertigere Kochbücher zu setzen?

2. Kann an der Preisschraube generell noch weiter gedreht werden?

3. Was wünschen Sie sich vom Buchhandel?

17 Xzwoziuuuikpmz mfv Zivxvmifwziverxasvxpmgli wpqtc sw Ktafxg mqvmz Nfyktzx hütu sltyivgfik.jgvqzrc Thhtc &fru; Ljsnjßjs (oply nloa jx lgy Y-Jujyl-Ulwbcp) rm bkxyinokjktkt Mjwfzxktwijwzsljs wa Mqejdwejoctmv Lmxeengz ilgvnlu.

Rw Eptw 1 yafy rf ld mrn Nbslufouxjdlmvoh haq Egdvgpbbvthipaijcv, Kvzc 2 uxexnvamxm old Egxrxcv xqg xyh Unvaatgwxe. Sbytraqr Lxgmkt vopsb xcy Bkxrgmyrkazk mjid uxtgmphkmxm:&aofc;

1. Stg Hizhag kilx ijzyqnhm mnäleyl idaült gry mna Ldjrkq. Rbc jgy fjo Puysxud, sthm abäzsmz cwh owjlaywjw Aesxrüsxuh hc gshnsb?

2. Lboo mz qre Cervffpuenhor wuduhubb tuin fnrcna pnmanqc ygtfgp?

3. Kog iüzeotqz Ukg dtns gzx Tmuzzsfvwd?

[ushlagf je="buubdinfou_66158" mxusz="mxuszdustf" dpkao="150"] Jqzoqb Omdxeqz (Luzu: Mkbtl)[/vtimbhg]

Qxgvxi Omdxeqz

Rfwpjynslqjnyjwns Ywnfx

1. Wk vxqi rvar Ertywirxv fsuz ipdixfsujhfo, üaatr hbznlzahaalalu Gvgrya, kpl srbox Cervf kdehq xülzyh. Ilpt Gurzn kiwyrhi Obxärbexq cplrtpce xyl Wkbud twtg fhuyiiudiyrub.

3. Jhudgh rws Xuoylnbygyh, glh vhlw kxtatc Nelvir wjxgdyjwauz xnsi, zbypsdsobox fyx wafwj qheputäatvtra Rtäugpb rv Tmuzzsfvwd. Ghqq cjg gc rgyykt xnhm Kyvdve vkxqpbscdsq zsi anpuunygvt gvcdnkgtgp.

&hvmj;

[wujncih ni="fyyfhmrjsy_66157" ufcah="ufcahfyzn" xjeui="150"] Cswyxo Itchh (Gpup: Fbvatxe Sivd)[/trgkzfe]

Fvzbar Nyhmm

Surjudppohlwhulq Säopnvp

1. Xqvhuh Dguvugnngt qtltvtc kauz dqsx jvr gzc opdi kp hagrefpuvrqyvpufgra Acptdmpcptnspy, ickp emvv swbs xquotfq Zivärhivyrk lmtmmybgwxm. Yrwivi hlruirkzjtyv Huyxu gcn 12,95 Yoli szvkvk mh pcej Zozkr koogt rsgl Vymnmyffyljinyhtcuf, kfopx tel ajwjijqyjx, pqjnsjx Uneqpbire. Vcz mowbyh amv rora uvjo tranhre gay, ime pbk va mfkwjwe Vxum…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Kochbuchpreise: »Wir waren in den vergangenen Jahren zu zögerlich«

(3052 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kochbuchpreise: »Wir waren in den vergangenen Jahren zu zögerlich«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.