Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Svenja Flaßpöhler wird Chefredakteurin des Philosophie Magazins

Zum 1. Januar 2018 wird Dr. Svenja Flaßpöhler die Chefredaktion des Philosophie Magazins übernehmen. Sie kommt vom Deutschlandfunk Kultur, wo sie derzeit noch als leitende Redakteurin für Literatur und Geisteswissenschaften tätig ist. Sie kennt das Magazin sehr gut und hat es von Beginn an mit aufgebaut: Von 2011 bis 2016 war sie bereits stellvertretende Chefredakteurin.

Der Verleger Fabrice Gerschel freut sich besonders über diesen Schritt der promovierten Philosophin: “Seit der Gründung des Philosophie Magazins war Svenja Flaßpöhler sehr wichtig für die positive Entwicklung. Unser heutiger Erfolg beruht auch auf ihrer Arbeit in den ersten Jahren. Wir freuen uns sehr, dass sie nun als Chefredakteurin zurückkehrt.”

Svenja Flaßpöhler ist eine renommierte Philosophin und Journalistin, ausgezeichnete Buchautorin (aktuell: Verzeihen, DVA 2016) und Mitglied namhafter Jurys (Bayerischer Buchpreis, Sachbuchbestenliste DLF Kultur / ZDF / Die Zeit). Seit 2013 ist sie Mitglied der Programmleitung der phil.Cologne. Sie moderierte “Das Blaue Sofa” beim ZDF und ist häufiger Gast bei der “Kulturzeit” (3sat) und der “Sternstunde Philosophie” (Schweizer Fernsehen).

Der bisherige Chefredakteur Dr. Wolfram Eilenberger wechselt wie gemeldet als Programmleiter zu Nicolai Publishing & Intelligence.

Seit dem Start des Philosophie Magazins am 16.11.2011 konnte die verkaufte Auflage auf 30.000 Ex. ausgebaut werden, davon 10.000 Abonnenten. Das, so Fabrice Gerschel, sei ein fantastisches Ergebnis und zeige, wie sehr die Menschen an intelligenten, philosophischen Analysen zum Zeitgeschehen und aktuellen Lebensfragen interessiert sind.

Das Philosophie Magazin erscheint alle zwei Monate im deutschsprachigen Raum, zusätzlich gibt es zwei Sonderausgaben pro Jahr. Es richtet sich an Leser, die in einer komplexen und beschleunigten Welt nach Orientierung suchen. Sie finden Fragen zu allen Bereichen des Lebens und zu aktuellen Themen der Zeit philosophisch grundiert erörtert sowie kontrovers diskutiert. Regelmäßig enthalten die Hefte darüber hinaus fundierte Einführungen zu wichtigen Denkströmungen der Philosophiegeschichte.

Die nächste Ausgabe erscheint pünktlich zum Welttag der Philosophie – am 16. November. Gerade neu am Kiosk ist die Sonderausgabe “Die Existenzialisten – Lebe Deine Freiheit”.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Svenja Flaßpöhler wird Chefredakteurin des Philosophie Magazins"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking