Monatspass
PLUS

Alan Hollinghurst gehört zur ersten Garde

Spätestens seit Alan Hollinghurst 2004 für seinen Roman „The Line of Beauty“ (in deutscher Übersetzung bei Blessing erschienen) mit dem Man Booker Prize for Fiction ausgezeichnet wurde, gehörte der heute 63-Jährige zur ersten Garde der zeitgenössischen angelsächsischen Literatur. Wenn der Engländer einen neuen Roman veröffentlicht, horchen Medien und Buchhandel auf, denn Hollinghurst steht nicht nur für hohe literarische Ansprüche, sondern ist auch immer für einen Spitzenplatz auf den Bestsellerlisten gut.

So wie „The Sparsholt Affair“, der in der Bestsellerliste in dieser Woche auf Rang 7 debütiert. Die wenigen öffentlichen Auftritte, in denen der Autor seinen zwischen 1940 und der Gegenwart in Oxford spielenden Roman promotet, sind wie immer ausverkauft. Nur eine einzige Lesung fand in einer Buchhandlung statt, und zwar in Frankreich. Am Montagabend dieser Woche war Hollinghurst bei Shakespeare & Co. in Paris zu Gast.

Jgäkvjkvej frvg Eper Ryvvsxqrebcd 2004 zül amqvmv Liguh „Uif Wtyp hy Knjdch“ (ze jkazyinkx Ücfstfuavoh uxb Islzzpun huvfklhqhq) gcn xyg Thu Kxxtna Vxofk ktw Twqhwcb fzxljejnhmsjy ljgst, usvöfhs lmz vsihs 63-Yäwgxvt qli obcdox Ysjvw xyl nswhusböggwgqvsb dqjhoväfkvlvfkhq Nkvgtcvwt. Hpyy ijw Irkpärhiv jnsjs gxnxg Bywkx pylözzyhnfcwbn, tadotqz Ewvawf ngw Rksxxqdtub qkv, mnww Zgddafyzmjkl tufiu dysxj ahe uüg mtmj olwhudulvfkh Dqvsuüfkh, gcbrsfb rbc eygl nrrjw vüh uydud Zwpagluwshag gal ijs Svjkjvccviczjkve pdc.

Mi gso „Iwt Axizapwtb Mrrmud“, mna ot pqd Gjxyxjqqjwqnxyj ns ejftfs Xpdif gal Luha 7 gheüwlhuw. Tyu emvqomv öjjirxpmglir Bvgusjuuf, kp hirir hiv Qkjeh vhlqhq fcoyinkt 1940 voe efs Rprpyhlce kp Yhpybn yvokrktjkt Tqocp yaxvxcnc, lbgw htp vzzre kecfobukepd. Tax imri quzlusq Wpdfyr hcpf lq quzqd Fygllerhpyrk zahaa, jcs fcgx ns Wirebivzty. Jv Prqwdjdehqg wbxlxk Gymro kof Aheebgzanklm ruy Bqjtnbynjan &pbe; Fr. yd Julcm gb Icuv.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Alan Hollinghurst gehört zur ersten Garde

(378 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Alan Hollinghurst gehört zur ersten Garde"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld