PLUS

Brené Brown seziert die Gefühlswelt

Mit ihren publikumsorientierten psychologischen Schriften für eine bessere Lebensführung hat sich die Psychologin und Sozialforscherin Brené Brown in den USA mittlerweile eine große Fangemeinde aufgebaut. Die Amerikanerin, die an der Universität von Houston lehrt, füllt mit ihren oftmals provokativen Vorträgen über zwischenmenschliche Verbindungen, Scham und Verletzlichkeit mühelos große Säle und schreibt Bestseller. Ihr viertes, wieder bei Random House erschienenes Buch „Braving the Wilderness“ liegt im aktuellen Bestseller-Ranking auf Platz 3. Darin setzt sich die Autorin mit dem Thema Zusammengehörigkeitsgefühl auseinander und der Gefahr, die für jeden Menschen von „ideologischen Bunkern“ ausgeht. – In deutscher Übersetzung ist von Brené Brown zuletzt im März „Verletzlichkeit macht stark: Wie wir unsere Schutzmechanismen aufgeben und innerlich reich werden“ als Taschenbuch bei Goldmann erschienen.


Mit ihren publikumsorientierten psychologischen Schriften für eine bessere Lebensführung hat sich die Psychologin und Sozialforscherin Brené Brown in den USA mittlerweile eine große Fangemeinde aufgebaut. Die Amerikanerin, die an der Universität von Houston lehrt, füllt mit ihren oftmals provokativen Vorträgen über zwischenmenschliche Verbindungen, Scham und Verletzlichkeit mühelos große Säle und schreibt Bestseller. Ihr viertes, wieder bei Random House erschienenes Buch „Braving the Wilderness“ liegt im aktuellen Bestseller-Ranking auf Platz 3. Darin setzt sich die Autorin mit dem Thema Zusammengehörigkeitsgefühl auseinander und der Gefahr, die für jeden Menschen von „ideologischen Bunkern“ ausgeht. – In deutscher Übersetzung ist von Brené Brown zuletzt im März „Verletzlichkeit macht stark: Wie wir unsere Schutzmechanismen aufgeben und innerlich reich werden“ als Taschenbuch bei Goldmann erschienen.

Sachbuch

1

2

Killing…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Brené Brown seziert die Gefühlswelt

(366 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Brené Brown seziert die Gefühlswelt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Was ist möglich? Was hat Potenzial? Und was…  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten