PLUS

Österreichische Doppelspitze im September-Ranking

Robert Menasse (Foto: Rafaela Proell), Adele Neuhauser (Foto: Stefan Fuertbauer/Brandstätter Verlag)

Shortlist-Nominierung für den Deutschen Buchpreis,Chancen auf den Österreichischen Buchpreis und jetzt auch Platz 1 der österreichischen Belletristik-Bestsellerliste: Robert Menasse hat mit „Die Hauptstadt“ einen Lauf. Der Roman, in dem der Wiener Schriftsteller und EU-Verfechter sich den Brüsseler Politbetrieb vornimmt, ist im September bei Suhrkamp erschienen. Im Zentrum steht der Versuch der EU-Beamten, zum 60-jährigen Jubiläum das ramponierte Image der Europäischen Kommission aufzubessern.

Auf der Sachbuch-Bestsellerliste reüssiert indes Adele Neuhauser mit ihrer Autobiografie „Ich war mein größter Feind“ (Brandstätter), in der sie vor allem auch über die Schattenseiten ihres Lebens schreibt. Die österreichische Theater- und TV-Schauspielerin ist einem breiten Publikum bekannt als Wiener „Tatort“-Kommissarin Bibi Fellner. Wie Menasse schafft Neuhauser den Sprung von 0 auf Platz 1 des September-Rankings.

 


Robert Menasse (Foto: Rafaela Proell), Adele Neuhauser (Foto: Stefan Fuertbauer/Brandstätter Verlag)

Shortlist-Nominierung für den Deutschen Buchpreis, Chancen auf den Österreichischen Buchpreis und jetzt auch Platz 1 der österreichischen Belletristik-Bestsellerliste: Robert Menasse hat mit „Die Hauptstadt“ einen Lauf. Der Roman, in dem der Wiener Schriftsteller und EU-Verfechter sich den Brüsseler Politbetrieb vornimmt, ist im September bei Suhrkamp erschienen. Im Zentrum steht der Versuch der EU-Beamten, zum 60-jährigen Jubiläum das ramponierte Image der Europäischen Kommission aufzubessern.

Auf der Sachbuch-Bestsellerliste reüssiert indes Adele Neuhauser mit ihrer Autobiografie „Ich war mein größter Feind“ (Brandstätter), in der sie vor allem auch über die Schattenseiten ihres Lebens schreibt. Die österreichische Theater- und TV-Schauspielerin ist einem breiten Publikum bekannt als Wiener „Tatort“-Kommissarin Bibi Fellner. Wie Menasse schafft Neuhauser den Sprung von 0 auf Platz 1 des September-Rankings.

Sachbuch

1

Ich war mein größter Feind

  Neuhauser/Brandstätter/21,90

2

Wie werde ich Ich

  Fraberger/Residenz/22,00

3

Stille Macht…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Ihre Rechnung 5 EUR erreicht. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

Hier erfahren Sie mehr zum Kauf von Einzelartikeln über buchreport.plus.
powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreichische Doppelspitze im September-Ranking"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der Mediennutzer hat die Wahl, der Anbieter hat die Qual  …mehr
  • Der Test: Wie digital ist Ihr Unternehmen tatsächlich?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    15.01.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Januar - 26. Januar

      future!publish 2018

    2. 25. Januar - 27. Januar

      32.Antiquaria

    3. 25. Januar - 28. Januar

      Internationales Comic-Festival Angoulême

    4. 26. Januar - 28. Januar

      57.Antiquariatsmesse Stuttgart

    5. 26. Januar - 30. Januar

      Christmasworld