PLUS

Starkes Kinderbuch

Buchkonjunktur: Die Association of American Publishers (AAP) vermisst die US-Buchbranche im Schneckentemp. Anfang August hat der Verlegerverband endlich (geschätzte) Zahlen für 2016 vorgelegt. Doch das von AAP genannte Umsatzminus von 5,1% wird in weiten Kreisen der Branche als nicht marktgerecht kritisch hinterfragt. Zumal die Zahl der verkauften Bücher um 2% auf 2,71 Mio Exemplare gestiegen ist. Einig sind sich Verband, Verlage und Buchhändler, dass Kinderbücher die Warengruppe war, die am stärksten zugelegt hat.

Buchhandel: Obwohl die Umsatzzahlen von Marktführer Barnes & Noble weiterhin zurückgehen, will Demos Parneros, der neue CEO des Buchfilialisten, mit Neueröffnungen mutig ein Zeichen setzen. Allerdings ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Starkes Kinderbuch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn die Blockchain die Aborechnungen zahlt…  …mehr
  • Wie Sie die Dokumentationspflichten der DSGVO richtig umsetzen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Murakami, Haruki
    DuMont
    2
    Paluten; Kern, Klaas
    Community Editions
    3
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    5
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    23.04.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten