PLUS

Lotsen und Missionare im geistigen Neuland

Zum dritten Mal wurde der Deutsche Buchhandlungspreis verliehen. Die Auszeichnung hat für die prämierten Sortimenter viele positive Effekte. Die drei Hauptsieger überzeugten die Jury mit individuellen Konzepten.

Mit „Mama Buchhandel“ kann Monika Grütters nicht viel anfangen. Bei der Verleihung des Deutschen Buchhandlungspreises in Hannover hatte Moderator Jörg Thadeusz die Kulturstaatsministerin gefragt, ob er sie so nennen dürfe. Grütters war nicht sonderlich begeistert, wusste aber einen draufzusetzen: „Schlimmer wäre Mutti gewesen“ – der Spitzname der Kanzlerin.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lotsen und Missionare im geistigen Neuland"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Rhenus Media Services expandiert im Kundenbeziehungsmanagement  …mehr
  • Social Media Monitoring – Mit diesen Werkzeugen erkennen Sie neue…  …mehr
  • Der Mediennutzer hat die Wahl, der Anbieter hat die Qual  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    15.01.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Januar - 26. Januar

      future!publish 2018

    2. 25. Januar - 27. Januar

      32.Antiquaria

    3. 25. Januar - 28. Januar

      Internationales Comic-Festival Angoulême

    4. 26. Januar - 28. Januar

      57.Antiquariatsmesse Stuttgart

    5. 26. Januar - 30. Januar

      Christmasworld