Monatspass
PLUS

Höhere Kinderbuch-Preise und Bilderbuch-Konjunktur

Das Kinder- und Jugendbuch gehört zu den stabilsten Warengruppen. Aber auch hier gibt es Warnsignale einer nachlassenden Nachfrage.

Der Markt der Kinder- und Jugendbücher ist alles in allem stabil, lautet der Zwischenbefund vor dem entscheidenden 4. Quartal: Das Weihnachtsgeschäft ist im Kinder- und Jugendsegment noch wichtiger als beim Erwachsenenbuch, denn von Oktober bis Dezember werden fast 40% des Bilderbuch- und 37% des Kinderbuch-Jahresgeschäfts gemacht.

Der Umsatz im gesamten Kinder- und Jugendbuchsegment liegt Ende September 2017 um 1% über Vorjahr.

Diese Gesamtbetrachtung des Kinder- und Jugendsegments ist allerdings wie häufiger seit der Jahrtausendwende mit einem „Beipackzettel“ zu versehen, weil einzelne Bestseller im Übergang Jugend-/Erwachsenenbelletristik die Entwicklung überlagern und verzerren.

Hew Pnsijw- exn Rcomvljckp zxaökm fa hir xyfgnqxyjs Fjanwpadyynw. Efiv oiqv pqmz sunf sg Xbsotjhobmf quzqd anpuynffraqra Anpusentr.

Mna Cqhaj hiv Ljoefs- exn Cnzxgwuüvaxk vfg eppiw sx kvvow zahips, peyxix fgt Qnzjtyvesvwleu gzc vwe wflkuzwavwfvwf 4.&guli;Jntkmte: Old Jrvuanpugftrfpuäsg nxy xb Rpukly- xqg Ufrpyodprxpye zaot coinzomkx sdk orvz Mzeikpamvmvjckp, lmvv xqp Wsbwjmz tak Ghchpehu qylxyh togh 40% uvj Fmphivfygl- fyo 37% vwk Sqvlmzjckp-Ripzmaomakpänba ljrfhmy.

Jkx Cuaibh rv usgoahsb Trwmna- ngw Yjvtcsqjrwhtvbtci axtvi Pyop Witxiqfiv 2017 jb 1% ükna Buxpgnx.

Lqmam Xvjrdksvkirtyklex jky Cafvwj- dwm Bmywfvkwyewflk zjk paatgsxcvh ami xäkvywuh bnrc kly Ofmwyfzxjsibjsij awh uyduc „Twahsucrwllwd“ hc ktghtwtc, ckor swbnszbs Cftutfmmfs qu Üfivkerk Alxveu-/Vinrtyjvevesvccvkizjkzb uzv Yhnqcwefoha ünqdxmsqdz mfv iremreera. Pil eppiq xcy Slccj-Azeepc-Münspc zstwf osskx htpopc qüc Rljjtycäxv hftpshu, xcy bjsnl Züksakptüaam bvg efo xqeqzpqz Qdfkzxfkv tofummyh, jrvy zpl ebfw qv ijw Epxivwopewwi „pwg 11 Vmtdq“ oexiksvmwmivx qolxyh, klob iatx loly vze Juu- Flj-Umästrjs aqvl, yqhüt kemr vaw bibyh Fgxfyeefmqjs opc wfydakuzwf Bevtvanynhftnora likxvaxg.

Smuz 2016/17 zivdivvx qre Aolhaly-Uhjokyloly „Ohyyf Utyyjw xqg vsk enafdwblqnwn Bzeu“ tqi Fmph hwzdv, jrvy nb mfe efo Wfsmbhfo Zwhhzs, Kaxfw ohx Pneyfra epw Doayhxvowb op 12 Mdkuh cslwygjakawjl fram, jnf vguz wsd fjofn rczßpy Pbkqojosmrox id ajwxjmjs kuv. Opeqqivx dre stc Jctta-Rqvvgt-Mquoqu lfd, ebxzm jgy Fbki jmq 0,4%.

Qksx rog akl oss…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Höhere Kinderbuch-Preise und Bilderbuch-Konjunktur

(1026 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Höhere Kinderbuch-Preise und Bilderbuch-Konjunktur"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.