PLUS

Eine Fundgrube voller Kinderbuchkunst

Der französische Kinderbuchmarkt ist reich an ästhetischen Bilderbüchern. Für deutsche Verlage ist er ein wichtiger Lizenzmarkt und Impulsgeber.

Das Gastland der Frankfurter Buchmesse bereitet auch dem Kinder- und Jugendbuch eine Bühne. Bereits seit Monaten wurde deutschlandweit mit zahlreichen Veranstaltungen von Ausstellungen über Festivals, Kino und Lesungen bis hin zum Theater auf die kreative Autoren- und Illustratorenszene des Nachbarlandes Frankreich aufmerksam gemacht. Nun werden mehr als 20 Autoren und Illustratoren des Segments zur Messe nach Frankfurt reisen, um ihre Werke zu präsentieren und einen Eindruck von der Innovationskraft der französischen Verlage zu vermitteln.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine Fundgrube voller Kinderbuchkunst"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Link, Charlotte
Blanvalet
2
Korn, Carmen
Kindler
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Falk, Rita
dtv
08.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress