Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Alexander Elspas übernimmt Geschäftsführung der Büchergilde Gutenberg

Alexander Elspas

Die Büchergilde Gutenberg bekommt eine neue Führung: Zum 1. Oktober 2017 wird Alexander Elspas Geschäftsleiter der Verlagsgesellschaft. Sein Vorgänger Mario Früh verabschiedet sich in den Ruhestand.

Parallel zur Geschäftsleitung der traditionsreichen Verlagsgesellschaft wird Elspas zukünftig auch den Vorstandsvorsitz der Büchergilde Gutenberg Verlagsgenossenschaft innehaben. Der gelernte Buchhändler war bereits als Key-Account-Manager sowie Marketing- und Vertriebsleiter u.a. bei Droemer, Piper, „Süddeutsche Zeitung Edition“ und Kein & Aber tätig. 2012 gründete er mit Kontor Augsburg ein eigenes Marketing- und Vertriebsbüro. Es ist für Verlage auf den Feldern Marketing und Vertrieb aktiv und arbeitet dabei u.a. mit Haymon, Mixtvision, der „Süddeutsche Zeitung Edition“ und Tulipan zusammen. Erst kürzlich hatte sich Elspas mit Dirk Bauerdick (28) einen Ko-Geschäftsführer für das Kontor Augsburg geholt. Bauerdick kam vom Barsortiment Libri, wo er seit August 2014 für den strategischen Einkauf zuständig war. 

Elspas hatte im Mai dieses Jahres seinen Posten als Vertriebsleiter von Murmann Publishers aufgegeben.

Mario Früh, der 1995 als Programmleiter zur damals noch gewerkschaftseigenen Büchergilde Gutenberg kam und nach einem Management-Buy-out 1998 die Geschäftsführung übernahm, bleibt dem Haus als Beirat erhalten.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Alexander Elspas übernimmt Geschäftsführung der Büchergilde Gutenberg"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten