Monatspass
PLUS

Streit um die Abendzuschläge

Die Einzelhandelsgewerkschaft Verdi Bayern hat am Donnerstag vergangener Woche (14.9.) vor Hugendubel-Filialen in München, Ingolstadt und Schweinfurt gewarnstreikt. Gefordert werden „existenzsichernde Tarifverträge“ durch 5,6% Lohnerhöhung und Wiedereinsetzung des von den Arbeitgebern gekündigten Manteltarifvertrags. Vor Verhandlungen über Entgelterhöhungen wollen die Arbeitgeber allerdings einen veränderten Manteltarif durchsetzen.

Thomas Nitz, Sprecher des Arbeitgeberverbands und Mitglied der Hugendubel-Geschäftsleitung, argumentiert, dass der Manteltarifvertrag über 40 Jahre alt sei und die Veränderungen besonders der letzten Jahre nicht widerspiegele. Als Beispiel für „dringende inhaltliche Korrekturen“ nennt Nitz Abendzuschläge: „Die Ladenöffnung bis 20 Uhr ist seit Langem gesellschaftliche Realität. Deshalb wollen wir Spätöffnungszuschläge für Arbeitszeiten zwischen 18.30 ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Streit um die Abendzuschläge"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.