Jürgen von der Lippe startet Karriere als Booktuber

Nachdem seine WDR-Sendung „Was liest Du?“ eingestellt wurde, feiert der Fernsehmoderator und Entertainer Jürgen von der Lippe ein Lese-Comeback als Booktuber im Internet. Die erste Ausgabe von „Lippes Leselust“ hat auf Youtube bereits beachtliche Klickzahlen erreicht.

„Ich sehe nicht ein, dass es diese Sendung nicht mehr gibt. Das wunderbare Medium Buch muss überall, wo es geht, beworben werden“, hat Moderator Jürgen von der Lippe der „Bild“ gesagt. Sieben Jahre lang stellte er in seiner Sendung „Was liest Du?“ mit prominenten Gästen Bücher vor. Nachdem der WDR 2010 das Ende der Sendung ankündigte und sie nach zwei Sonderausgaben 2014 endgültig einstellte, hat Jürgen von der Lippe das Format jetzt wieder hervorgeholt und ist vom Fernsehmoderator zum Booktuber geworden.

Auf Youtube hat der 69-Jährige in der vergangenen Woche die erste Folge von „Lippes Leselust“ hochgeladen und liest zum Auftakt mit dem Komiker Jochen Malmsheimer aus Büchern von Torsten Sträter, Dietmar Wischmeyer und Harald Martenstein. Die Kosten übernimmt von der Lippe selbst: „Was das im Endeffekt kostet, weiß ich noch nicht. Ich rechne auch nicht damit, dass sich die Kosten amortisieren, aber das macht nichts. Die einen kaufen sich einen Oldtimer, ich mache eben so was.“ Nach einer Woche wurde das Video über 60.000-mal aufgerufen.

Weniger Erfolg hatte zuvor seine Kollegin Elke Heidenreich mit ihrem Versuch, ihre beim ZDF abgesetzte Sendung „Lesen!“ im Internet fortzuführen. Nach 35 Folgen war Schluss, die letzte Sendung wurde knapp 15.000-mal geklickt.

Kommentare

1 Kommentar zu "Jürgen von der Lippe startet Karriere als Booktuber"

  1. Ich habe nie begriffen, warum der WDR dieses Format abgesetzt hat. Dass es immer noch wunderbar und doch so einfach funktioniert, sieht man an dieser neuen Folge zusammen mit dem genialen Jochen Malmsheimer. Lustiger kann man Bücher nicht präsentieren und unter die Leute bringen. Anklicken und sich vor Lachen wegschmeißen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr
  • Die Blockchain in der Praxis: Was die Bitcoin-Technologie möglich macht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

    Letzte Kommentare