Große Hilfe für kleine Grafikaufgaben

Welche digitalen Werkzeuge helfen dabei, die beruflichen Herausforderungen zu bewältigen? Was leisten diese, wie werden sie eingesetzt? In einer Serie stellen Publishing-Profis ihren App-Liebling für den IT-Channel von buchreport vor. In dieser Woche empfiehlt Albrecht Mangler von Bilandia das Grafik-Programm Paintdotnet.

Bevor ich die kostenlose Software Paintdotnet kannte, waren kleine Anpassungen an Grafiken für mich sehr zeit- oder kommunikationsaufwendig. Manchmal beides. Seit ich das Programm auf meinem Desktop-Rechner installiert habe, kann ich kleine Arbeiten an Grafiken schnell selbst erledigen.

Das Programm bietet mir die Funktionalitäten, die ich im Arbeitsalltag an der Schnittstelle zwischen Kunden, Webentwicklung. Design und Konzept oft benötige: Das Öffnen von Bilddateien und Speichern einem in neuen Format, Größenänderungen, einfache Freistellaufgaben sowie die Auswahl von Farbflächen und deren Füllen. Außerdem können Bildelemente ausgewählt und kopiert, verschoben und kombiniert werden.

Paintdotnet ist aus diesen Gründen eines meiner am häufigsten verwendeten Tools:

  • Häufige, kleine Bearbeitungsschritte wie einfaches Freistellen von Bereichen, Ausschneiden, Umfärben, Größenänderungen und Farbbestimmung können schnell erledigt werden
  • Export von Grafiken in alle gängigen Formate
  • Verschiedene Grafiken können in Tabs gleichzeitig bearbeitet werden
  • Über die Ebenen-Funktion können kleinere Grafikelemente (provisorisch)– auch aus anderen Grafiken – erstellt werden
  • Im Vergleich einfache und intuitive Bedienung.

Da die Software das .NET Framework verwendet, ist es derzeit nur für Windows PC verfügbar.

IT-Grundlagen und Technologien der Zukunft

Mehr zum Thema IT und Digitalisierung lesen Sie im IT-Channel von buchreport und den Channel-Partnern knk und Rhenus. Hier mehr…

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Große Hilfe für kleine Grafikaufgaben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis