Thalia schließt Filiale in Hamburg

Hamburg zählt neben Berlin zu den Städten mit den meisten Thalia-Filialen in Einkaufscentern: 9 von insgesamt 10 Läden sind in einem Center (in Berlin: 8 von 12). Im Billstedt-Center im namensgebenden Stadtteil im Osten Hamburgs ist Thalia bereits seit fast 40 Jahren vertreten.

Doch im September ist Schluss: Das Unternehmen wird seine rund 420 qm große Filiale zum Monatsende schließen. Grund seien rückläufige Umsätze, erklärt eine Sprecherin gegenüber der Lokalpresse. Billstedt mit seinen rund 70.000 Einwohnern hat den Ruf eines Hamburger Hinter­hofes, über den Arbeiterstadtteil berichtete die „Zeit“ vor einigen Jahren unter der Überschrift „Mieses Image – und komplett unterschätzt“. Mit Thalia schließt zugleich die letzte Buchhandlung in Billstedt.

In Hamburg bleibt die bundesweit führende Kette mit den verbliebenden 9 Filialen und einer Gesamtverkaufsfläche von gut 11.000 qm präsent. Größter Wettbewerber ist Heymann mit 5300 qm, verteilt auf 9 Filialen.

Thalia-Filialen in Hamburg

Filiale qm Eröffn.
Spitalerstraße 8 2860 1991
Alstertal EKZ 1900 1972
Europa-Passage 1698 2006
Elbe EKZ 1230 1968
Wandsbek-Carré 1163 2009
EKZ Hamburger Straße 25 968 1998
Phoenix-Center 560 2004
Tibarg-Center 560 1970
EKZ Weiße Rose 8 330 2004

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thalia schließt Filiale in Hamburg"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover