PLUS

Viel Kritikerlob für Passchendaele-Buch

Die Flandernoffensive der Alliierten im Ersten Weltkrieg steht heute für die Brutalität und Sinnlosigkeit dieses Krieges. Am 31. Juli 1917 begann mit der Dritten Flandernschlacht (im Englischen „Battle of Passchendaele“ genannt) eine der wichtigsten Schlachten, die erst am 6. November enden sollte. Rund 500.000 Soldaten wurden getötet oder verkrüppelt. 100 Jahre später hat Nick Lloyd auf der Basis bisher unveröffentlichte…


Die Flandernoffensive der Alliierten im Ersten Weltkrieg steht heute für die Brutalität und Sinnlosigkeit dieses Krieges. Am 31. Juli 1917 begann mit der Dritten Flandernschlacht (im Englischen „Battle of Passchendaele“ genannt) eine der wichtigsten Schlachten, die erst am 6. November enden sollte. Rund 500.000 Soldaten wurden getötet oder verkrüppelt. 100 Jahre später hat Nick Lloyd auf der Basis bisher unveröffentlichter Dokumente ein Buch über diese fünf Monate geschrieben, das auf Platz 13 in die Sachbuch-Bestsellerliste eingestiegen ist. In den Medien ist das beim Penguin Random House-Verlag Viking erschienene Hardcover in den letzten Tagen nicht nur ausführlich, sondern auch sehr positiv besprochen worden. Der „Guardian“ nennt „Passchendaele: A New History“, das mit 25 Pfund im oberen Preissegment angesiedelt ist, eine „unter die Haut gehende, aber notwendige Pflichtlektüre“. Autor Lloyd ist Historiker und lehrt am King’s College in London.

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Viel Kritikerlob für Passchendaele-Buch

(366 Wörter)

1,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Viel Kritikerlob für Passchendaele-Buch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX