PLUS

Preisaktionen prägen die Juli-Bestsellerliste

10 Titel haben sich im Juli neu im Ranking der meistverkauften E-Books auf buchhändlerischen Plattformen platziert (s. hervorgehoben in der Tabelle) Die hinter den aufgelisteten Titeln genannten Preise sind die von den Verlagen festgelegten Regelpreise. Die wurden für ältere Titel zumindest zeitweise durch Aktionspreise ersetzt:

  • „Das Haus der verlorenen Kinder“ von Linda Winterberg (Aufbau), erschienen im April 2016, wurde vo…

Krimis von Klaus-Peter Wolf und Jean-Luc Bannalec stehen an der Spitze im Ranking der meistverkauften E-Books auf buchhändlerischen Plattformen. 10 Titel haben sich im Juli neu im Ranking platziert (s. hervorgehoben in der Tabelle). Die hinter den aufgelisteten Titeln genannten Preise sind die von den Verlagen festgelegten Regelpreise. Die wurden für ältere Titel zumindest zeitweise durch Aktionspreise ersetzt:

  • „Das Haus der verlorenen Kinder“ von Linda Winterberg (Aufbau), erschienen im April 2016, wurde von Ende Juni bis Mitte Juli statt für 9,99 für 3,99 Euro angeboten – mit Erfolg: Die befeuerten Verkäufe sicherten dem Backlisttitel im Juli-Ranking Platz 11.
  • Ken Folletts „Die Kinder von Eden“ von 2010 fand zuletzt nahezu keine Beachtung mehr. Bastei Entertainment half ab dem 1. Juli mit einem Niedrigpreis von 3,99 Euro nach (statt 8,99 Euro).
  • Tess Gerritsens „Tödliche Spritzen“ (2015) wurde von Mira für wenige Tage von 9,99 auf 3,99 Euro heruntergesetzt: vierstellige Download-Zahlen während der Aktion und eine auch da…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Ihre Rechnung 5 EUR erreicht. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

Hier erfahren Sie mehr zum Kauf von Einzelartikeln über buchreport.plus.
powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Preisaktionen prägen die Juli-Bestsellerliste"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten